Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Deko >

Weihnachtskugeln selber basteln mit Nagellack

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fensterdeko  

Weihnachtskugeln selber basteln mit Nagellack

24.11.2016, 09:37 Uhr | bp (CF)

Weihnachtskugeln gehören jedes Jahr zu den Klassikern der Weihnachtsdeko. Hier finden Sie eine Anleitung, wie sich mit Nagellack außergewöhnliche Kugel-Exemplare kreativ basteln lassen.

Diese wenigen Dinge brauchen Sie zum Basteln

Zum einen benötigen Sie Weihnachtskugeln aus Glas. Bei der Größe sind Sie flexibel, suchen Sie sich einfach die Kugeln in den Maßen aus, die Ihnen zusagen. Die andere Zutat zum Basteln besteht aus etwas, dass Sie unter Umständen längst zu Hause haben: Nagellack. Wenn nicht, sollten Sie anfangen zu sammeln: Heben Sie sämtliche Nagellackreste in den verschiedensten Farben auf. Natürlich lassen sich auch Nagellackfläschchen verwenden, die Sie neu gekauft oder bereits angebrochen haben. Ein paar Holzstäbchen oder Zahnstocher sowie ein Topf, der sich anschließend mit Nagellackentferner reinigen lässt, komplettieren Ihre Materialliste.      

Schritt für Schritt zur kreativen Weihnachtsdeko

Füllen Sie einen Edelstahltopf mit kaltem Wasser. Der Topf sollte so tief sein, dass er die größte Ihrer Weihnachtskugeln aufnehmen kann. Die Kugel soll komplett eingetaucht werden können. Noch einmal der Hinweis: Es können Nagellackreste im Topf zurückbleiben. Benutzen Sie daher einen Topf, den Sie nicht mehr zum Essenkochen benutzen und der sich problemlos mit Nagellackentferner reinigen lässt. 

Tropfen Sie nun den Nagellack auf das Wasser. Benutzen Sie so viele Farben, wie Sie möchten, den Kombinationsmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Schwimmt der Nagellack auf dem Wasser, beginnen Sie, mit einem Holzstäbchen Muster zu ziehen. Auch hier können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen, mit etwas Übung lassen sich tolle Strukturen schaffen. 

Stecken Sie ein frisches Holzstäbchen durch den Aufhänger der Kugel und tauchen Sie die Glaskugel dann kurz ein. Ziehen Sie zum Abschluss die mit buntem Nagellack bedeckte Kugel aus dem Wasser und hängen Sie diese zwischen zwei geeigneten Gegenständen, zum Beispiel zwei Tassen oder Bechern, zum Trocknen auf. 

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Rabattz - Jetzt 15% Rabatt sichern!
auf teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017