Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Energie > Heizung >

Design Heizkörper - Wärme und schöne Optik

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Design Heizkörper: Wärme und schöne Optik

17.02.2012, 11:00 Uhr | og (CF)

Design Heizkörper sorgen nicht nur für eine angenehme Wärme, sondern auch für eine schöne Optik. Während herkömmliche Heizkörper meist ziemlich hässlich sind, können Heizkörper mit einem attraktiven Design auch die Wohnung verschönern.

Das passende Modell für jeden Geschmack

Gerade in alten Häusern, in denen der Umbau mit einer Fußbodenheizung keinen Sinn macht, kann die Installation von schönen Design Heizkörpern optisch frischen Wind in die Wohnung bringen. Um Wohnräume mit schönen Heizkörpern zu verschönern, kann man sich von vielfältigen Angeboten der Heizungsanbieter inspirieren lassen. Denn die Zeiten, in denen es nur wenige Modelle und Einheitsheizkörper gab, sind schon lange vorbei. Vom edlen Designerstück bis hin zum einfachen Heizkörpermodell - das Angebot ist riesig und bietet für jedes Budget für unterschiedliche Geschmäcker die passenden Modelle. Auch extravagante Ausführungen in verschiedenen Farbtönen und Formen sind eine gute Alternative zum herkömmlichen Heizkörper.

Funktionalität ist wichtig

Neben einem attraktiven Aussehen sollte man beim Kauf eines Design Heizkörpers nicht die Funktionalität vergessen. Denn eine ausreichende Heizleistung ist auf jeden Fall wichtiger als ein extravagantes Aussehen. Die Leistungsfähigkeit sollte je nach Einsatzort gewählt werden. Ein kleines Badezimmer kommt mit einem kleinen Heizkörper aus. In großen, hohen Räumen sollten dagegen breite und leistungsfähige Heizkörper installiert werden. Welches Modell sich für die unterschiedlichen Raumtypen eignet, kann beim Heizungsbauer erfragt werden. Auch die Energieeffizienz ist wichtig. Besonders sparsame Modelle geben ihre Wärme gleichmäßig ab und regulieren die Temperatur selbstständig über ein Thermostat. Dieses sollte regelmäßig auf seine Funktionsfähigkeit geprüft werden. Auch das Ventil muss funktionsfähig sein, damit während des Heizens nicht unnötig Energie verschwendet wird.

Zahlreiche schöne Heizkörper lassen sich im Fachgeschäft oder auch im Internet finden. Für das beste Angebot empfiehlt sich, ein Produktvergleich sowie die Bewertungen anderer Käufer zu lesen. Für die Installation sollte zudem auch ein professioneller Heizungsinstallateur beauftragt werden, wenn keine Fachkenntnisse vorhanden sind.

Mehr zum Thema neue Heizung:
CO2 einsparen: Was bringt eine neue Heizung?
Mit der BAFA-Förderung die neue Heizung finanzieren

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
congstar „Smart Aktion“: 300 Min, 100 SMS und 1000 MB
zu congstar.de
Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten
online unter www.teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017