Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Energie > Heizung >

Mit dem Röhrenkollektor Warmwasser erzeugen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mit dem Röhrenkollektor Warmwasser erzeugen

17.02.2012, 11:00 Uhr | ts (CF)

Für die Erzeugung von Warmwasser ist ein Vakuum Röhrenkollektor sehr gut geeignet. Dank der einstrahlenden Sonnenenergie kann warmes Wasser sehr günstig und umweltfreundlich erzeugt werden.

Vakuum Röhrenkollektor: Warmwasser durch Sonnenenergie

Der Vakuum Röhrenkollektor ist gerade im Zeitalter der schwindenden Energieressourcen eine effiziente Methode, um warmes Wasser für den Haushalt zu erzeugen, ohne dafür Brennstoffe zu benötigen. Die herkömmlichen Brennstoffe, die man bisher noch für Heizungen und die Warmwasseraufbereitung nutzt, wie zum Beispiel Öl, Gas oder Kohle werden in der nahen Zukunft kaum noch zur Verfügung stehen. Umso eher die Menschen auf alternative Energiequellen umsteigen, desto besser. Ein Vakuum Röhrenkollektor bietet hier schon eine sehr effektive und kostensparende Lösung für die Warmwassererzeugung in privaten Haushalten.

Die Funktionsweise des Vakuum Röhrenkollektors

Zur Warmwassererzeugung nutzt der Vakuum Röhrenkollektor ausschließlich die Sonnenenergie. Dazu benötigt der Kollektor Solarzellen, die die Sonnenenergie umwandeln können. Dank der Solarkollektoren wird hier eine hohe Wärme erzeugt, die anschließend im Haushalt zur Verfügung steht. Der Vakuum Röhrenkollektor ist einer der am meisten genutzten Sonnenkollektoren. Dieser enthält Röhren in einem Glaskasten, in dem ein Vakuum herrscht. Die Glaskonstruktion fungiert hier ähnlich wie ein Gewächshaus bzw. Treibhaus, in dem die schwarz gefärbten Röhren durch die Sonnen erhitzt werden. Das Vakuum ist nötigt, damit die Wärme auch im Winter gut gehalten werden kann und nicht über kalte Wände nach außen verloren geht. Dank dem Vakuum ist die entstehende Wärme gut eingeschlossen und macht die Glaskonstruktion zu einem optimalen Wärmespeicher, der mit einer Thermoskanne zu vergleichen ist. Bei dem Vakuum Röhrenkollektor fließt durch die Rohre eine spezielle Trägerflüssigkeit, die Wärme speichern kann, ohne jedoch zu kochen. Diese wird angetrieben von einer Pumpe getrieben, die die Flüssigkeit durch den Wassertank pumpt, wodurch die Wärme über Rohrwand ans Wasser abgegeben wird. Ein direkter Kontakt ist nicht notwendig. Nach diesem Vorgang wird die Trägerflüssigkeit wieder auf das Dach zurückgeleitet und der Wärmekreislauf im Vakuum Röhrenkollektor schließt sich.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt stylische Jacken für Herbst & Winter entdecken
neue Kollektion bei TOM TAILOR
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017