Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartenlexikon >

Gartengestaltung für alle Sinne

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gartengestaltung  

Gartengestaltung mit Farben und Düften

| Aim, t-online.de

Gartengestaltung für alle Sinne. Den Garten mit Farben und Düften gestalten. (Quelle: imago)

Den Garten mit Farben und Düften gestalten. (Quelle: imago)

Die richtige Gartengestaltung macht Ihren Garten zu einem Ort für alle fünf Sinne. Achten Sie auf die richtige Farbgestaltung bei den Blumen und wählen Sie auch die Düfte sorgfältig aus. Denn Gerüche haben einen starken Einfluss auf unsere Stimmung. Mit unseren Tipps zur Gartengestaltung wird Ihr Garten zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Düfte sind entscheidend bei der Gartengestaltung

Pflanzen, die im Garten die Sinne stimulieren, sind zum Beispiel Lavendel, Wacholder, Rosen, arabischer Jasmin oder der Ziertabak Nicotiana alata. Ebenso lohnt es sich, einen kleinen Garten zu gestalten, in dem nur Kräuter wie Basilikum, Rosmarin, Estragon, Dill, Schnittlauch, Thymian, Kümmel oder Lorbeer wachsen. Die meisten Kräuter duften sehr angenehm und wirken entweder anregend oder beruhigend. Am besten säen Sie Kräuter im Frühjahr aus, der Standort sollte feucht und halbschattig sein.

Farben in der Gartengestaltung

Bei der Farbgestaltung des Gartens wählen Sie am besten Komplementärfarben, da diese gegenseitig ihre Leuchtkraft verstärken. Ein Beet mit blauen oder violetten Blumen neben gelben oder orangefarbenen Pflanzen wird schnell zum Blickfang. Zudem unterscheidet man zusätzlich in warme und kalte Farben: Rot als warme Farbe nehmen wir sofort wahr. Blau als kühle Farbe kann, richtig platziert, den Eindruck von Tiefe erzeugen. Wer es weniger bunt mag: Auch Gärten in einheitlichen Farben entfalten einen besonderen Reiz. Ein weißer Garten kann besonders erfrischend wirken und hat eine wunderbare Leuchtkraft - besonders in der Abenddämmerung.

Klangerlebnisse schaffen

Um beim Gestalten des Gartens auch wirklich alle Sinne anzusprechen, sollten Sie den Geräuschen in Ihrem Garten besondere Beachtung schenken. Bambus beispielsweise ist ein schönes Windinstrument und sieht neben einem Springbrunnen oder kleinem Wasserfall noch dazu klasse aus. Alternativ können Sie auf Blumen und Pflanzen zurückgreifen, die Insekten anlocken und sich von deren Summen berauschen lassen. Am besten eignen sich dafür Lavendel, Rosmarin, Edeldistel und Eisenkraut

Den Garten mit allen Sinnen erleben

Nicht zuletzt bereitet es große Freude, Pflanzen mit unterschiedlichsten Texturen zu berühren. Wasserlilien haben gummiartige und Buchen wunderbar weiche Blätter. Königskerzen kommen mit pelzigem Blattwerk daher. Der Salbei ist bis zum Frühsommer mit weißem Filz behaart, danach werden seine Blätter grüner. Lassen sie bei der Gartengestaltung also Ihre Sinne sprechen und Sie schaffen einen einmaligen Ort der Erholung!

Weitere Tipps rund um den Garten: Gartenlexikon

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Zaubern Sie die Zeichen der Zeit einfach weg
Bye-bye Falten mit Youthlift von asambeauty
Shopping
Boxspringbett inkl. Topper statt 1.111,- € für nur 599,- €
jetzt bei ROLLER.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017