Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung >

Einen Carport können Sie auch selber bauen

...

Einen Carport können Sie auch selber bauen

19.04.2011, 09:15 Uhr | Content Fleet GmbH

Wer nicht über eine Garage am Haus verfügt, muss sein Auto nicht schutzlos lassen. Mit einem Carport bieten sie dem Fahrzeug einen soliden Schutz. Damit der Stellplatz beim Selberbauen auch gelingt, sollte eine entsprechende Vorbereitung erfolgen.

Den Carport selber bauen

Ein neuer Stellplatz darf je nach Größe nicht ohne Baugenehmigung angefertigt werden. Deswegen gilt es, sich über die entsprechenden Rahmenbedingungen beim zuständigen Amt zu informieren. Erst danach sollten genauere Überlegungen angestellt werden. Sind alle Formalitäten geklärt, muss anschließend eine Skizze über den Grundriss gezeichnet werden. Berücksichtigen Sie bei der Planung, dass auch genügend Platz zum Einsteigen vorhanden sein muss. Zusätzlich ist zu klären, ob Fahrräder oder andere Fahrzeuge untergestellt werden sollen.

Bei der Dachkonstruktion ist eine gründliche Überlegung sinnvoll: Die meisten Carports sind mit einem Flachdach ausgestattet. Holz schützt hierbei hervorragend vor Licht – es ist aber im Vergleich zu PVC-Platten deutlich teurer. Bevor Sie den Carport selber bauen, empfiehlt es sich, Ihre Planung mit einem Experten zu besprechen: Der Fachmann kann oft hilfreiche Tipps bei möglichen Problemstellungen geben.

Der Aufbau kann beginnen

Zu Beginn wird ein solides Fundament für die Pfosten gelegt. Dazu muss teilweise der Boden ausgehoben werden. Ob dies wirklich erforderlich ist, kann pauschal nicht beantwortet werden – wichtig ist jedoch, dass die Pfosten auf einem vernünftigen Fundament entsprechenden Halt finden. Beim Einsetzen der Pfosten müssen Sie darauf achten, eine Schräge zu erzeugen: Das Dach muss später ein wenig schräg sitzen, da der Regen sonst nicht ablaufen kann.

Nachdem die Pfosten fixiert wurden, können die Querbalken eingesetzt werden. Anschließend werden die Dachplatten aufgesetzt und der Stellplatz ist so gut wie fertig. Zum guten Schluss müssen nur noch die Seitenteile angebracht werden. Mit ein wenig handwerklichem Geschick kommt so jeder zu seinem eigenen Carport.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Testangebot: Zwei Hemden Ihrer Wahl für nur 59,90 €.
bei Walbusch
Anzeige
Entdecken Sie Franziska Knuppe für BONITA
jetzt die neue Kollektion shoppen
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018