Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung >

Auf Terrasse und Balkon gedeiht Gemüse auch im Kübel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Auf Terrasse und Balkon gedeiht Gemüse auch im Kübel

19.04.2011, 09:17 Uhr | Content Fleet GmbH

Nur wenige Leute verfügen über den Luxus eines eigenen Gartens. Wer dennoch nicht auf sein eigenes Gemüse verzichten möchte, sollte ein paar Regeln beachten.

Es muss nicht immer die Terrasse sein

Im Prinzip ist nahezu jede Gemüsesorte dafür geeignet, in einem Kübel angepflanzt zu werden - besonders beliebt bei Züchtern sind jedoch Tomaten und Paprika. Beide Sorten tragen außerdem zu einer schöneren Dekoration des Außenbereichs bei. Doch auch andere Sorten wie Gurken, Kohlrabi oder Rettich können auf der Terrasse angesiedelt werden. Wird sich für die Anzucht von Gemüse auf dem Balkon entschieden, müssen die Kübel immer mit ausreichend Wasser versorgt werden. Deswegen ist es wichtig auf größere Töpfe zu setzen: Eine größere Menge an Erde kann dauerhaft mehr Wasser speichern und die Pflanzen daher besser mit Nährstoffen versorgen.

Insbesondere in den wärmeren Jahresmonaten trocknen kleinere Töpfe schnell aus und können zum Ausfall der Ernte führen. Weiterhin haben kleinere Behälter Windstößen nur wenig entgegenzusetzen. Ob Sie sich für Gemüse auf dem Balkon oder der Terrasse entscheiden – es sollte ein Platz mit Windschutz ausgewählt werden. Wer über eine Dachterrasse verfügt, sollte besondere Vorsicht anwenden, da der Kübel sonst schnell zum lebensgefährlichen Risiko mutieren kann.

Auch Kräuter züchten bringt Freude

Wer es eine Nummer kleiner mag, kann mit der Anzucht von Kräutern beginnen: Hierfür wird nur ein sehr kleiner Topf benötigt in den die Samen eingestreut werden. Schnittlauch ist aufgrund seines frischen Geschmacks sehr beliebt. Der Vorteil von Kräutern ist, dass sich der Topf auch in der Küche befinden kann. Sobald die ersten Pflanzen sichtbar werden, entsteht ein angenehmer Geruch im Haus. Insgesamt kann jeder Mensch mit ein wenig Anstrengung für sein eigenes Gemüse sorgen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017