Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung > Gartenhaus >

Das fliegende Gartenhaus ist ein Hingucker im Garten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Das fliegende Gartenhaus ist ein Hingucker im Garten

26.04.2011, 14:48 Uhr | Content Fleet GmbH

Das fliegende Gartenhaus ist ein Hingucker im Garten . Gartenhaus – kleiner Raum für viele Möglichkeiten (Quelle: imago)

Gartenhaus – kleiner Raum für viele Möglichkeiten (Quelle: imago)

Gärten lassen sich auf die unterschiedlichsten Weisen gestalten. Mal traditionell, mal ländlich und rustikal oder in einem modernen Design. Gartenhäuser der modernen Zeitgeschichte sind immer häufiger als fliegendes Gartenhaus konzipiert.

Was ist ein fliegendes Gartenhaus?

Der Begriff „fliegendes Gartenhaus“ ist den meisten Menschen unbekannt. Die besonderen Lauben in modernem Design sind aber zunehmend gefragt, weil sie eine ganze Reihe an Komfort im Inneren bieten. In Form eines Wohncontainers wird das im Werk fertig konstruierte Gartenhaus mit einem Kran direkt an Ort und Stelle im Garten platziert. Es schwebt also auf das dafür vorgesehene Punkt- oder Steifenfundament, wo es nur noch fixiert werden muss. Alternativ kann das fliegende Mini-Haus auch auf eine Stahlunterkonstruktion gesetzt werden, wodurch es etwas höher liegt. Die gängigen Modelle haben äußerlich ein eher schlichtes und geradliniges Design. Die Designerlaube verfügt in der Regel über ein Außenmaß von 3 x 3 x 3 Meter und trotzt damit fast immer den bauamtlichen Vorgaben, die eine Baugenehmigung zur Pflicht machen. Sicherheitshalber sollte aber immer nach den regionalen Bestimmungen gefragt werden, da diese von Stadt zu Stadt äußerst unterschiedlich geregelt sind.

Fliegendes Gartenhaus – kleiner Raum für viele Möglichkeiten

Um der für ein Gartenhaus so typischen Nutzform gerecht zu werden, ist ein fliegendes Gartenhaus meist an zwei Seitenteilen großflächig mit Glaselementen versehen oder verfügt über durchsichtige Wände, die in modellabhängig zum Teil sogar einzeln entfernt werden können. Aufgrund der meist quadratischen Bauweise lässt sich der Innenraum des trendigen Gartenhauses sehr individuell und vielseitig gestalten und ermöglicht die individuelle Verwendung, so wie sie der Hausbesitzer wünscht. Der robuste Korpus des zeitgemäßen Gartenhauses erlaubt es, einen Ruheort darin zu gestalten, aber auch eine kleine Party darin zu feiern. Bei einer intensiven Nutzung oder für größere Familien gibt es neben den kleinen Modellen auch solche, die über die Maße 3 x 4,5 m oder 3 x 6 m verfügen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Diese Jacken bringen Sie warm durch den Winter
Trend-Jacken von TOM TAILOR
Shopping
Allnet Flat Plus mit Samsung Galaxy S8 im besten D-Netz
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017