Sie sind hier: Home > Heim & Garten >

Mit einem Kronenschnitt den Baum erhalten und sturmsicher machen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mit einem Kronenschnitt den Baum erhalten und sturmsicher machen

29.04.2011, 09:59 Uhr | Content Fleet GmbH

Ein Kronenschnitt stellt meist die alternativlose Möglichkeit dar, seine Bäume im Garten vor Sturmschäden zu schützen. In vielen Fällen lässt sich solch ein Zuschnitt der Krone von Ihnen eigenhändig durchführen, entsprechende Informationen zur Baumpflege bieten wir Ihnen in den folgenden Abschnitten. Besonders bei einem alten Baumbestand sollte regelmäßig die Holzsubstanz überprüft werden, sodass es nicht zu bösen Überraschungen bei einem Sturm im Herbst kommen kann.

Ein fachgerechter Kronenschnitt ist das A und O

Leider denken viele Menschen, dass ohne große Bedacht ein Zuschnitt von Bäumen erfolgen kann. Doch schnell kann durch falsche Schnittpunkte ein Baum extrem geschädigt werden, sodass dieser in seiner Entwicklung beeinträchtigt wird. Bevor ein Kronenschnitt durchgeführt wird, sollten Sie sich einen genauen Plan darüber erstellen, welche Arbeiten im Detail durchgeführt werden sollen. Oftmals reicht es sogar nur bereits abgestorbene Äste aus der Krone zu entfernen, um zum einen die Lichtdurchflutung zu erhöhen und zum anderen Gefahrenquellen durch herabfallende Aste bei Sturm ausschließen zu können. Es empfiehlt sich bei gesunden Bäumen so gut es geht, auf einen Beschnitt von Hauptästen mit einer Dicke von mehr als 10 cm zu verzichten. Dies gilt vor allem für Äste, welche direkt vom Stamm ausgehen.

Umfangreichen Kronenschnitt durch regelmäßige Zuschnitte vermeiden

Wichtig ist es, rechtzeitig eine Strategie für die Baumpflege der Bäume in Ihrem Garten zu erstellen. So lassen sich spätere umfangreiche Zuschnittarbeiten zum größten Teil vermeiden, wenn Ihre Bäume in regelmäßigen Abständen durch fachgerechte Schnitte erzogen werden. Durch solche Maßnahmen lässt sich sowohl die Wuchsrichtung, die Kronenbildung als auch die Lichtdurchlässigkeit der Äste positiv für Sie beeinflussen. Wichtig ist es, sich aber eingehend mit der Thematik zu beschäftigen, um durch einen falschen Schnitt den Baum nicht zu beschädigen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Nur online: neue Wiesn-Looks für Damen, Herren & Kinder
bei tchibo.de
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017