Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen > Blumen >

Tipps zu Schnittblumen aus dem eigenen Garten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tipps zu Schnittblumen aus dem eigenen Garten

17.02.2012, 10:34 Uhr | nk (CF)

Mit Schnittblumen aus dem Garten können Sie selbst einen hübschen Strauß binden. Unter Berücksichtigung der richtigen Tipps sparen Sie dadurch nicht nur Geld, sondern stellen ein besonders individuelles und liebevolles Arrangement zusammen, das dem Beschenkten oder auch Ihnen selbst mit Sicherheit viel Freude bereitet.

Schnittblumen aus dem Garten: Geeignete Pflanzen

Bevor Sie einen schönen Strauß mit Schnittblumen aus dem Garten binden können, sollten Sie von vornherein Tipps zum Anpflanzen hierfür geeigneter Blumen beherzigen. Wichtig ist, dass es sich dabei um Blumen mit möglichst langen Stielen handelt, die in der Vase besonders gut zur Geltung kommen. Neben den drei Klassikern – Tulpen, Rosen und Lilien – gibt es noch eine Reihe weiterer geeigneter Pflanzen.

Das können sowohl einjährige Sommerblüher als auch mehrjährige Stauden sein. Zu ersteren zählen Löwenmäulchen, Ringel-, Korn- und Studentenblumen, Zinnien und Strohblumen. Für besonders große Sträuße empfehlen sich natürlich auch Sonnenblumen. Zu den wichtigsten Gartenstauden für den Blumenstrauß zählen die Akelei, der Rittersporn und die Margarete, aber auch Lupinen und Iris machen sich in der Vase sehr gut.

Tipps, wie Ihr Strauch lange frisch bleibt

Damit Sie Ihre liebevoll gepflegten Pflanzen beim Schneiden nicht verletzten, ist es das Wichtigste, stets mit einem scharfen, geschliffenen Messer zu arbeiten. Die abgeschnittenen Blumen sollten Sie nach dem Binden des Straußes sofort ins Wasser stellen. Vorher sollten Sie alle grünen Blätter entfernen, die im Wasser stehen würden, da diese sonst zu faulen beginnen.

In der Wohnung sollten gerade Schnittblumen aus dem Garten möglichst kühl stehen und weder direkter Sonneneinstrahlung noch Heizungswärme ausgesetzt werden. Wenn Sie diese Tipps beachten, können Sie sich das ganze Jahr über selbst mit Schnittblumen aus dem Garten versorgen und auch lieben Bekannten und Verwandten immer wieder eine Freude mit einem selbst gebundenen Strauß machen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Beko Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen > Blumen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017