Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen > Dünger >

Diese Inhaltsstoffe sollte Ihr Gartendünger haben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Diese Inhaltsstoffe sollte Ihr Gartendünger haben

17.02.2012, 10:32 Uhr | cw (CF)

Die Inhaltsstoffe von Dünger sind entscheidend, um eine positive Wirkung zu erzielen. Damit Ihr Garten wieder ein schönes Bild abwirft, kann mit ein paar Mitteln nachgeholfen werden. Es sollte darauf geachtet werden, dass keine Überdosierung vorgenommen wird.

Wichtige Inhaltsstoffe beim Dünger

Die Auswahl an verschiedenem Düngermittel ist meist riesig. Einmal im Baumarkt angekommen, stehen Sie vor einer großen Wand voller Möglichkeiten. Spätestens in diesem Moment stellt sich die Frage, wofür der Dünger verwendet werden soll. Wird nur eine bestimmte Pflanze unterstützt, ist die Wahl meist relativ einfach. Der örtliche Fachverkäufer kennt sich meist bestens mit der Materie aus. Schwieriger wird es, wenn gleich mehrere Bereiche Unterstützung benötigen. In diesem Fall sollten Sie einen genauen Blick auf die Inhaltsstoffe werfen. (So verwenden Sie organischen Dünger)

Ein schöner Garten im Sommer

In einigen Test wurde nachgewiesen, dass einige Produkte hohe Mengen von Uran besitzen. Durch die Verwendung von Phosphat wird der bekannte Stoff mit übertragen. Feste Grenzwerte hat der Gesetzgeber nicht gesetzt. Dies führt dazu, dass sich die Hersteller wenig Mühe geben, für eine geringe Konzentration zu sorgen. Auch für andere Schwermetalle gibt es äußerst großzügige Regelungen. Leider kann dies dazu führen, dass über das Grundwasser Metalle in die Nahrungskette gelangen. Achten Sie deswegen auf die Beschreibungen auf der Außenseite. Die Produzenten sind gesetzlich verpflichtet, alle Inhaltsstoffe genau aufzuschlüsseln. Der beste Weg um den Garten zu düngen ist die natürliche Variante. Wenn der eigene Kompost nicht mehr ausreicht, sollten Sie ökologische Mittel verwenden. Hierüber wird gewährleistet, dass wichtige Spurenelemente in die Nährstoffkette gelangen. Es muss Ihr Ziel sein, den Garten temporär mit einer zusätzlichen Hilfestellung zu versorgen. (Mineraldünger: Vorteile des anorganischen Düngers)

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt stylische Jacken für Herbst & Winter entdecken
neue Kollektion bei TOM TAILOR
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017