Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung >

Ragwurz pflanzen und pflegen - Tipps

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ragwurz pflanzen und pflegen: Tipps

21.06.2011, 13:15 Uhr | km (CF)

Die Ragwurz ist eine ganz besondere Gattung der Orchidee, die mit fundierter Pflege und viel Liebe auch heimische Gärten wunderbar zu verschönern weiß. Noch faszinierender wirkt die Pflanze, wenn man erst ihr ausgeklügeltes Konzept der Sexualtäuschung erfasst hat. Orchideen richtig pflegen, umtopfen, schneiden und gießen – die besten Tipps.

Orchideen verleihen dem Garten einen exotischen Touch

Heutzutage sind etwa 50 Arten der Orchidee bekannt. Die meisten davon wachsen in Nordamerika und China, aber auch in verschiedenen Arten des europäischen Kontinents. Die Ragwurz (Ophrys) gehört zu den schönsten und sicherlich auch zu den evolutionsbiologisch faszinierendsten Gattungen. Die Lippen der Blüten imitieren nämlich bewusst den weiblichen Hinterleib diverser Insekten, so beispielsweise von Wespen. Zusammen mit einem versprühten Sexualhormon sollen die Herren zu Begattungsbewegungen angelockt werden, was die Verbreitung der für Orchideen sehr wichtigen Pollinien beiträgt.

Ragwurz verlangt besonders anspruchsvolle Pflege

Im Vergleich zu anderen Orchideenarten legt die Ragwurz stellenweise ein divenhaftes Verhalten an den Tag und braucht entsprechend viel Pflege: Die Grundlage bildet ein durchlässiges Substrat, das mit lehmhaltiger Gartenerde vermischt wird. Während der Ruhephasen im Hochsommer und Winter möchte die Pflanze trocken gehalten werden. In der Wachstumsphase gilt es die Wurzel dagegen ordentlich zu befeuchten, wobei Staunässe unbedingt zu vermeiden ist.

Dünger verträgt die Ragwurz nur während der Wachstumsphase, wobei Sie hier ausschließlich zum Spezialpräparat für Orchideen greifen sollten. Damit die Orchidee keine Hitzeschock erleidet müssen Sie diese schließlich auch vor der heißen Mittagssonne schützen und zuweilen einzeln abdecken. Wer diesen Aufwand nicht scheut, wird mit einer herrlichen Farbpracht belohnt, die vor allem im Frühjahr zum Vorschein kommt. Nicht zuletzt deswegen wurden die diversen Unterarten des Ragwurz mittlerweile mehrmals zur "Orchidee des Jahres" gewählt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
NIVEA Duftkerze für perfekte Wohlfühlmomente
ideal auch als Geschenk - jetzt auf NIVEA.de
Shopping
Jetzt portofrei Weihnachts- geschenke bestellen!
schnell zu JAKO-O.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017