Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartenarbeit >

Geräteschuppen selber bauen - Für Heimwerker kein Problem

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Geräteschuppen selber bauen: Für Heimwerker kein Problem

21.06.2011, 13:47 Uhr | ts (CF)

Wer eine gewisse handwerkliche Erfahrung besitzt, kann mit entsprechender Anleitung seinen Geräteschuppen selber bauen. Eine solche Vorrichtung wertet den Nutzwert der Gartenfläche nachhaltig auf: Werkzeug findet in einem solchen Schuppen genauso Platz wie der unliebsame Rasenmäher oder die gesamte Gartenmöbel.

Geräteschuppen selber bauen und für Ordnung sorgen

Rund um den Garten sammelt sich im Laufe der Jahre sehr viel Nippes an. Dazu gehört in erster Linie das wichtige Werkzeug für die regelmäßige Gartenarbeit, so beispielsweise die Heckenschere oder die gute, alte Schaufel. Genauso aber häufen Sie im Laufe der Jahre viele unnötige Gegenstände an, die eigentlich längst im Müll landen sollte: Das können ausrangierte Werkzeuge sein, aber auch Bretter, Schrauben und Abdeckplanen, die man sicherlich irgendwann Mal wieder gebrauchen kann. Wer seinen Keller nicht unnötigerweise mit diesem „Gartenrat“ vollstopfen möchte, kann einen Geräteschuppen selber bauen und die Gartenfläche effizienter ausnutzen.

Baumärkte bieten vorgefertigte Bausätze an

Für handwerklich versierte Zeitgenossen stellt der Bau eines solchen Schuppens keine große Schwierigkeit dar: Holzplanen, ein paar Schrauben, Farbe – da ist der Zusammenbau eines so manchen Kleiderschranks komplizierter. Wer sich mit dem Hammer nicht so sicher fühlt, erhält im Baumarkt seines Vertrauens Bausätze mit einer ausführlichen Anleitung. Solche Komplettsets beinhaltet alle nötigen Bestandteile, die lediglich zusammengeschraubt werden müssen. Idealerweise gehen Sie die Montage mit einer zweiten Person an, da das Zusammensetzen der Wände sowie die Dachverkleidung etwas Kraft abverlangt.

Den richtigen Aufstellort für den Geräteschuppen kann die Anleitung derweil nicht vorgeben: Hier müssen Sie praktische Überlegungen (zum Beispiel Entfernung zum Haus) gegen optische Gegebenheiten (prominent oder versteckt?) abwiegen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
congstar „Smart Aktion“: 300 Min, 100 SMS und 1000 MB
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartenarbeit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017