Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartenarbeit >

Schnellkomposter - Gut geeignet für kleine Gärten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schnellkomposter: Gut geeignet für kleine Gärten

29.07.2011, 08:32 Uhr | mb (CF)

Ein Schnellkomposter liefert Ihnen in deutlich kürzerer Zeit guten Dünger als ein offener Komposthaufen. Tipp: Stellen Sie den Komposter nie auf eine versiegelte Fläche, weil dann die erforderlichen "tierischen Helfer" keinen Weg in das System finden. Weitere Informationen und Tipps, wie Sie Ihren Komposthaufen am besten anlegen, finden Sie hier.

Der richtige Standort für Schnellkomposter

Im Schnellkomposter arbeitet eine ganze Armee von kleinen Helfern, die im Zusammenspiel Großes bewirken. Würmer und Asseln zum Beispiel leisten ihren Beitrag zur Kompostierung, ebenso Bakterien und Mikroorganismen. Diese Tiere müssen  in den Schnellkomposter hinein gelangen. Die Behälter haben daher in der Regel auf der Unterseite kleine Öffnungen. Durch diese können die Tiere ins Innere krabbeln. Tipp: Das funktioniert nur, wenn Sie den Komposter nicht an einer asphaltierten oder gepflasterten Stelle platzieren. Wählen Sie stattdessen einen Standort zum Beispiel auf einer Wiese.

Selbst im kleinsten Garten ist genug Platz

Nicht jeder hat das Glück, einen großen Garten sein eigen nennen zu können. So manche Familie muss sich mit ein paar Quadratmetern Grünfläche hinter dem Haus begnügen. Diese wertvolle Fläche möchte natürlich niemand mit einem großen Komposthaufen ausfüllen. Um trotzdem natürlichen und vollkommen kostenlosen Dünger zu bekommen, bietet sich ein Schnellkomposter als Alternative an. Er ist so kompakt, dass sich auch in kleinen Gärten immer ein Plätzchen für ihn finden lässt.

Tipp: Das Material richtig schichten

In einem Schnellkomposter dauert es nicht einmal halb so lang wie bei einem offenen Komposthaufen, bis der Dünger fertig ist. Nur neun Monate statt bis zu zwei Jahre müssen Sie warten. Der Humus entsteht allerdings nur, wenn Sie das Material richtig schichten. Achten Sie vor allem auf eine ausgewogene Mischung aus Grünschnitt und Küchenabfällen.

Zum Gartenlexikon: Tipps und Tricks für Ihre Gartengestaltung rund um Haus und Garten
Zum Pflanzenlexikon: Hier finden Sie Infos, Tipps und Tricks für Ihre Pflanzen von A-Z

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Geschenktipp: NIVEA Creme- dose mit Ihrem Lieblingsfoto
Fotodose bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Kleines und großes Glück zum Verschenken & selbst lieben
von ESPRIT
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartenarbeit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017