Sie sind hier: Home > Heim & Garten >

Tipps für die richtige Teichpflege zu jeder Jahreszeit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tipps für die richtige Teichpflege zu jeder Jahreszeit

02.09.2011, 08:20 Uhr | md (CF)

Die richtige Teichpflege bringt das Juwel des heimischen Grundstücks sicher durch jede Jahreszeit. Die wichtigste Grundlage dafür schaffen Sie mit dem "Frühjahrsputz" im Frühling. Hierbei muss der Teichboden insbesondere von Laub, Pflanzenresten und anderen Abfällen (zum Beispiel Fischkot) mit einem Schlammsauger befreit werden.

Teichpumpen und Filter gründlich säubern

Da Teichpumpen und Filteranlagen während des Winters nicht arbeiten, sammelt sich auch hier richtig viel Dreck an. Um eine reibungslose Inbetriebnahme in der kommenden Saison zu gewährleisten, müssen Sie auch hier gründlich reinigen. Spezielle Teststreifen verraten derweil, wie es um die Wasserqualität steht. Sollte diese leicht aus der Balance sein, können Sie mit dem Aufstellen reinigender Pflanzen mit verhältnismäßig geringem Aufwand entgegensteuern. Im Hinblick auf ein reges Pflanzenwachstum ist die Entfernung von wuchernden Algen besonders wichtig. Andernfalls machen sie den Bewohnern Ihres Gartenteichs den Sauerstoffvorrat strittig, was besonders im Hochsommer problematisch ist.

Richtige Teichpflege im Herbst nicht vergessen

Mit dem besagten Frühjahrsputz ist es leider nicht getan: Im Vorfeld der dunklen Jahreszeit landen vermehrt Laub und andere Pflanzenreste im Gartenteich. Einmal mehr müssen Sie diesem Dreck mit dem Schlammsauger begegnen. Bleibt die Biomasse dagegen über den Winter liegen, kommt es zu einer Vermoderung. Die Überwinterungsbedingungen für Fische und Pflanzen werden dadurch negativ beeinträchtigt. Zusätzlich zur Untergrundreinigung sollten Sie auch die Gartenteichoberfläche von etwaigen Laub- und Pflanzenresten befreien.

Richtige Teichpflege umfasst schließlich auch den Pflanzenzuschnitt passend zur jeweiligen Jahreszeit. Röhrengewächse sollten dabei besonders stark zurückgeschnitten werden. Ein kleiner Teil muss am Ende aber immer noch über das Wasser hinausragen, um die Sauerstoffzufuhr zu gewährleisten.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017