Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten >

Kontaktgrill - Der Diätgrill unter den Grillvarianten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kontaktgrill: Der Diätgrill unter den Grillvarianten

02.09.2011, 08:20 Uhr | pk (CF)

Mit einem Kontaktgrill bereiten Sie das Grillgut besonders schonend und fettarm zu. Diese Tatsache brachte der Unterklasse der Elektrogrills den Spitznamen "Diätgrill" ein. In Deutschland werden entsprechende Geräte aufgrund ihrer kompakten Bauweise vor allem als "Tischgrill" lanciert.

Trend aus den USA

In den USA gehört der Kontaktgrill längst zum Inventar eines jeden Baumarkts. Boxlegende George Foreman („George Foreman Grill“) machte die Geräteklasse mit einer eigenen, gekonnt beworbenen Produktreihe mittlerweile auch fernab der Vereinigten Staaten salonfähig. Wo früher noch fetttriefende Schweinesteaks das Bild bestimmten, kommt heute mageres Hähnchen und Gemüse auf den Teller. So genannte Tischgrills gibt es heute in den verschiedensten Modellausführungen auch hierzulande zu kaufen. Die Geräteklasse, die als Unterkategorie herkömmlicher Elektrogrills angesehen wird, bringt verschiedene Vorteile mit: Für gewöhnlich fallen die Geräte sehr kompakt aus, so dass sie auch auf einen kleinen Tisch auf der Terrasse passen.

Kontaktgrill gart von beiden Seiten gleichzeitig

Deutlich wichtiger ist die schonende Zubereitungsart des Kontaktgrills, die durch eine spezielle Bauweise ermöglicht wird. Statt auf den klassischen Rost wird das Grillgut nämlich auf so genannte „Grillrippen“ aufgelegt. Fisch, Fleisch und Gemüse werden im Zuge dessen in einem Grilldurchgang gleich von beiden Seiten gegart. Das Grillgut wird dadurch schneller, gleichmäßiger und schonender gegrillt – ein zu starkes „Ausbraten“ bleibt aus, wodurch vor allem Fleisch saftig und natürlich bleibt. Auch ist ein Verbrennen von abtropfendem Fett nicht möglich, da die Reste sicher in eine Schale unterhalb der Grillplatte geleitet werden. Wie bei jedem anderen Elektrogrill bleibt allerdings der Nachteil, dass er immer in Reichweite einer Steckdose stehen muss: Ein Picknick im Park fällt damit flach.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Allnet Flat Plus mit Samsung Galaxy S8 im besten D-Netz
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017