Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung >

So schützen Sie Ihren Teich vor der Sommerhitze

...

So schützen Sie Ihren Teich vor der Sommerhitze

17.06.2011, 09:03 Uhr | df (CF)

Zu große Sommerhitze kann in Ihrem Teich den Sauerstoffgehalt reduzieren und die Schadstoffmenge erhöhen. Damit Ihre Fische darunter nicht leiden, sollten Sie den Teich vor zu viel Sonneneinstrahlung schützen.

Gartenteich: Zu hohe Wassertemperatur schadet Tieren und Pflanzen

Ein eigener Teich im Garten ist ein schöner Blickfang. Zugleich bietet das Gewässer vielen Pflanzen und vielleicht auch ein paar Fischen einen angenehmen Lebensraum. Wenn es im Sommer sehr heiß wird und die Sonne viele Stunden lang vom wolkenlosen Himmel scheint, steigen die Temperaturen im Teich schnell auf ein Niveau, das den darin lebenden Tieren und Pflanzen nicht Gut bekommt. Als Gartenbesitzer sollten Sie sich daher am besten schon während der Planung des Gartenteichs Gedanken darüber machen, wie Sie ihn vor zu viel Sommerhitze schützen können. Es sind aber auch nachträgliche Lösungen möglich.

Ein Sonnensegel spendet Schatten

Ideal ist es natürlich, wenn in Ihrem Garten ein paar hohe Bäume für eine ganz natürliche Beschattung des Teichs sorgen. In vielen Fällen ist der Teich aber dort zu finden, wo es keine schützenden Gewächse gibt. Schließlich sollen keine herabfallenden Blätter die Qualität des Wassers schmälern. Da also Bäume als Schattenspender häufig ausfallen, müssen Sie nachhelfen – und zwar am besten, indem Sie ein Sonnensegel installieren. Auch wenn Sie mit einem solchen Segel häufig nicht den gesamten Teich vor der Sommerhitze schützen können, erreichen Sie doch zumindest eine teilweise Beschattung des Teichs. Das Sonnensegel hat übrigens noch einen positiven Nebeneffekt: Ihre Fische sind unter diesem Segel vor Angriffen des Fischreihers deutlich besser geschützt.

Wasserlinsen, Filter und weitere Helfer

Neben der Beschattung gibt es noch eine Reihe von weiteren Methoden, mit denen Sie die Folgen großer Sommerhitze für Ihren Teich abmildern können. Wasserlinsen zum Beispiel reduzieren den Lichteinfall und erhöhen zugleich den Sauerstoffgehalt des Wassers. Dieselbe Aufgabe können auch Teichpumpen übernehmen, die dem Wasser regelmäßig Sauerstoff hinzufügen. Guten Schutz vor Überhitzung bietet auch das Umwälzen des Wassers durch eine Pumpe oder einen Wasserfall. Eine weitere gute Möglichkeit stellen Teichfilter dar, die den Schadstoffgehalt im Wasser senken. Durch ein Zusammenwirken verschiedener Maßnahmen können Sie dafür sorgen, dass Ihr Teich auch die größte Sommerhitze schadlos übersteht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Saison-Favoriten: Trendige Stiefeletten in vielen Styles
neue Modelle bei About You
Neue Stiefeletten bei About You!
Shopping
Nur online: Taillierter Stretch-Blazer mit Goldknöpfen
zum ESPRIT-Special
Mode von Esprit
Shopping
Miniröcke: zeigen Sie stilvoll und sexy Ihre Beine
gefunden auf otto.de
Miniröcke gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018