Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung >

Fertigteiche - Schnell und unkompliziert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fertigteiche: Schnell und unkompliziert

09.12.2011, 12:59 Uhr | aw (CF)

Fertigteiche - Schnell und unkompliziert. Fertigteiche gibt es in allen Größen und Formen und aus den unterschiedlichsten Materialien. (Quelle: imago)

Fertigteiche gibt es in allen Größen und Formen und aus den unterschiedlichsten Materialien. (Quelle: imago)

Wenn Sie gern einen Teich hätten, aber vor den intensiven Bauarbeiten dafür zurückschrecken, können Sie einen Fertigteich kaufen. So bekommen Sie ohne großen Aufwand Ihre eigene kleine Oase im Garten.

Worauf Sie beim Kauf eines Fertigteichs achten sollten

Beim Kauf sollten Sie darauf achten, dass unterschiedliche Uferzonen vorhanden sind, damit die Bepflanzung abwechselungsreich ausfallen kann: Teichpflanzen sind wichtig für das Ökosystem im Wasser, denn sie produzieren den benötigten Sauerstoff für die Teichbewohner und sorgen dafür, dass das Wasser des Teichs nicht umkippt.

Fertigteiche gibt es in allen Größen und Formen und aus den unterschiedlichsten Materialien. Kleine Teichbecken sind meist aus Polyethylen. Einige Nummern größer besteht der Fertigteich meist aus glasfaserverstärktem Kunststoff. Dieser ist nötig, um die Belastbarkeit zu gewährleisten und starkes Wurzelwerk abzuwehren, denn schwächeres Material kann reißen, und dann ist der Teich undicht.

So legen Sie einen Fertigteich an

Das Anlegen eines fertig gekauften Teiches ist relativ einfach. Haben Sie die passende Größe ausgesucht, müssen Sie eine entsprechende Grube ausheben. Anschließend lassen Sie den Fertigteich probeweise hinein und kontrollieren die Lage. Eine Schieflage würde Wasserverlust bedeuten, was auf Dauer teuer werden kann, wenn Sie nicht über einen Brunnen im Garten verfügen. Vor dem endgültigen Positionieren des Fertigteichs in der Grube müssen Sie alle spitzen Steine und scharfen Gegenstände entfernen, damit diese die Teichhülle nicht beschädigen können.

Die Bepflanzung des Fertigteichs richtet sich nach der Größe. Dennoch sollten Sie sparsam damit umgehen, denn manche Wasserpflanze wuchert schnell über das gewünschte Maß hinaus. Haben Sie sich für einen kleinen Fertigteich entschieden, sollten Sie auf Fische verzichten, denn der Sauerstoffgehalt im Wasser würde für sie auf die Dauer nicht ausreichen. Selbst bei größeren Teichanlagen sollten Sie, wenn Sie Fische hineinsetzen möchten, dringend eine Außenfilteranlage hinzufügen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017