Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen > Sommer >

Dahlien-Pflege: So bleiben die Blumen lange schön

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gartentipps  

Dahlien-Pflege: So bleiben die Blumen lange schön

19.08.2014, 12:21 Uhr | fb (CF)

Dahlien-Pflege: So bleiben die Blumen lange schön. Dahlien sind wegen ihrer feingliedrigen und farbintensiven Blüten beliebt (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Dahlien sind wegen ihrer feingliedrigen und farbintensiven Blüten beliebt (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Dahlien belohnen fleißige Hobbygärtner im Sommer bis in den Herbst mit einer wahren Blütenpracht. Wer genau weiß, wie er die Gartenschönheit pflegen muss, kann sich also lange am Farbenschauspiel erfreuen. Wir haben die wichtigsten Tipps zu Standort, Schneiden, Bewässern und Überwintern.

Dahlien pflegen: Blüten säubern ist besonders wichtig

Dahlien bezaubern durch ihre besonderen Blüten, die in vielen verschiedenen Farben leuchten. Die Pflege nimmt etwas mehr Zeit und Mühe in Anspruch, als das bei manch anderen Pflanzen der Fall ist. Dafür sind sie aber auch besonders schön und ein Schmuck für jeden Garten.

Noch bevor Ihre Knollen in der Erde sind, benötigen Dahlien Pflege - zuerst ist Düngen angesagt. Rolf Hofmann, langjähriger Leiter des Dahliengartens Hamburg, empfiehlt Rinderdung und Hornspäne. Am besten geben Sie direkt ins Pflanzloch etwas Dünger mit hinein.

Während der Blütezeit besteht die Pflege vor allem darin, regelmäßig verwelkte Blütenteile abzuzupfen, so die Gartenexperten des Einrichtungsmagazins "Living at Home". Dadurch entfernen Sie einerseits unansehnliche Pflanzenteile und regen die Pflanze gleichzeitig dazu, bis in den November hinein immer wieder neue Blüten zu bilden – vorausgesetzt, es gibt nicht zu früh Frost.

Ab September weniger gießen

Ansonsten besteht die Dahlien-Pflege vor allem aus fleißigem Gießen. Die Blumen müssen regelmäßig mit Feuchtigkeit versorgt sein - am besten gießen Sie morgens und abends mit frischem Wasser. Tipp: Gießen Sie die Blumen ab September etwas weniger. So regen Sie die Knolle an, Wasser zu speichern. Das ist wichtig, damit die Dahlie gut über den Winter kommt.

Weiter Tipp für die Dahlien-Pflege: Geben Sie der Blume im Sommer ausreichend Halt, damit Wind und Regen die Blüten nicht abbrechen. Geeignet sind hierfür Pflanzstäbe, an denen Sie die Dahlien zusammenbinden.

Dahlien pflanzen: Nicht zu tief einsetzen

Die aus Mexiko stammenden Dahlien mögen kein Frost und sollten deshalb generell erst nach den Eisheiligen gepflanzt werden. An den Standort stellen die schönen Blumen keine besonderen Ansprüche, solange er sonnig ist und der Boden möglichst nicht lehmig ist. Ideal ist laut den Gartenexperten der NDR-Sendung "Mein Nachmittag" ein leicht saurer pH-Wert von etwa 6,5.

Viele Hobbygärtner haben die Erfahrung gemacht, dass es besonders schöne Blüten gibt, wenn die Knollen vor dem Einpflanzen zwei Tage in Wasser gelagert werden. Setzen Sie die Knollen nicht tiefer als fünf Zentimeter ein, um den Dahlien das Austreiben zu erleichtern.

Dahlien mögen keinen Frost

Sobald der erste Frost kommt, färben sich die Blüten der Dahlien einheitlich braun-gelb. Ihre ursprüngliche Farbe verschwindet. Wer also die Blumen im nächsten Jahr nach Farben sortiert auspflanzen will, sollte sie rechtzeitig markieren.

Schneiden Sie die Dahlien anschließend auf etwa fünf bis sechs Zentimeter herunter und graben Sie die Knollen anschließend nicht zu früh aus, damit sie noch genügend Nährstoffe zum Überwintern aus den Stengeln aufnehmen kann, raten die NDR-Experten. Ist es dann soweit, sollten Sie die Knollen der Dahlien pflegen, indem Sie sie auf faule Stellen untersuchen und diese gegebenenfalls herausschneiden.

Zum Desinfizieren eignet sich Holzkohlepulver. Lassen Sie die Knollen anschließend an der Luft trocknen. Zum Überwintern eignet sich ein trockener Keller mit einer Raumtemperatur von etwa fünf bis acht Grad – Frost sollten Sie unbedingt verhindern.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017