Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten >

Gartenarbeit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

So entfernen Sie den Riesen-Bärenklau sicher

Seite 1 von 7

Bloß nicht berühren

Der Saft des Riesen-Bärenklau enthält Substanzen, die in Verbindung mit der UV-Strahlung des Sonnenlichts zu schweren, verbrennungsähnlichen Erscheinungen auf der Haut führen können. Es genügt schon mit den Blättern in Berührung zu kommen, um an der betreffenden Hautstelle Quaddeln und Reizungen zu erzeugen, die erst nach Wochen wieder abheilen. Pigmentstörungen können sogar mehrere Jahre bleiben. In schweren Fällen können auch Fieber, Schweißausbrüche und Kreislaufprobleme auftreten.





shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017