Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartenarbeit >

Olivenbaum schneiden: So gehen Sie vor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olivenbaum schneiden: So gehen Sie vor

26.07.2012, 09:32 Uhr | sd (CF)

Olivenbäume stammen zwar aus dem Mittelmeerraum, sind hierzulande aber beliebte Kübelpflanzen. Wie Sie Ihren Olivenbaum schneiden, damit er eine schöne Krone entwickelt, verraten diese Tipps.

Bester Zeitpunkt: Frühling

Leicht auslichten können Sie einen Olivenbaum eigentlich das ganze Jahr über. Ein richtiger Schnitt sollte aber nur einmal im Jahr stattfinden. Dafür bietet sich der Frühling an, wenn Sie den Baum aus dem Winterquartier holen und wieder an einen helleren Standort stellen. Der Herbst ist als Zeitpunkt für den Schnitt weniger geeignet, weil der Baum für die Ruheperiode im Winter keine zusätzlichen Strapazen auf sich nehmen sollte. Haupttriebe lassen Sie beim Rückschnitt stehen, während Sie abgestorbene und kranke Triebe herausschneiden. Überkreuz und nach oben wachsende Triebe sowie besonders dünne Zweige werden ebenfalls aus der Krone entfernt, damit diese licht und luftig ist. Der Haupttrieb sollte dabei immer länger sein, als die Seitentriebe. Blühen wird der Baum trotz des Schnitts, denn die Blüten bilden sich an den diesjährigen Trieben.

Tipps zur Formgebung beim Schnitt

Die Krone von Olivenbäumen wird durch den Schnitt traditionell rund oder leicht oval in Form gebracht. Dafür können Sie alle Hauptäste auf eine Länge kürzen. Das hat allerdings nur einen optischen Zweck und keinen pflegenden. Tipp: Schneiden Sie zur Pflege vor allem frische, grüne Zweige ab, weil der Baum sehr viel Energie aufbringen muss, um diese zu verholzen. Wenn im Wurzelbereich des Olivenbaums Triebe nachwachsen, können Sie diese das ganze Jahr über entfernen.

Auf den Schnitt verzichten?

Es ist auch möglich, einen Olivenbaum nicht in Form zu schneiden und nur hin und wieder kranke und abgestorbene Pflanzenteile zu entfernen. So entwickelt der Olivenbaum einen natürlicheren Wuchs, wird allerdings auch sehr groß. Ob Sie Ihren Olivenbaum schneiden möchten, hängt also einerseits von Ihren ästhetischen Vorlieben andererseits von der Platzfrage ab.

Zum Gartenlexikon: Tipps und Tricks für Ihre Gartengestaltung rund um Haus und Garten
Zum Pflanzenlexikon: Hier finden Sie Infos, Tipps und Tricks für Ihre Pflanzen von A-Z

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartenarbeit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017