Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung >

Scheinbeere: Balkonpflanze für den Herbst

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Scheinbeere: Balkonpflanze für den Herbst

23.08.2012, 09:17 Uhr | se (CF)

Scheinbeere: Balkonpflanze für den Herbst. Ansonsten ist die aus Nord- und Südamerika stammende Scheinbeere sehr pflegeleicht und ein treuer Wegbegleiter auf dem Balkon. (Quelle: imago)

Ansonsten ist die aus Nord- und Südamerika stammende Scheinbeere sehr pflegeleicht und ein treuer Wegbegleiter auf dem Balkon. (Quelle: imago)

Kleine weiße bis rosafarbene Blüten und immergrüne, glänzende Laubblätter - diese typischen Merkmale machen die Scheinbeere aus. Ab Herbst trägt sie rote Früchte, die beim Zerreiben aromatisch duften. Doch aufgepasst, die kleinen roten Samen sind giftig.

Allzweckwaffe Scheinbeere

Der Name Scheinbeere bezieht sich auf die roten Früchte, die nur scheinbar wie Beeren aussehen. Eigentlich handelt es sich bei den Früchten vielmehr um Kapseln, deren eigentliche Samen an der Innenwand oder an den Scheidewänden sitzen. Die Früchte sehen also aus wie rote, essbare Beeren, sind es aber in Wirklichkeit nicht. Noch dazu gelten sie nach Auskunft der Giftnotrufzentrale als leicht giftig. Wer die Scheinbeere isst, muss mit Magen- und Darmbeschwerden rechnen. Dagegen sind die Blätter sehr aromatisch und anders als die Kapseln tatsächlich genießbar. In Form von Tee werden die Blätter zum Beispiel in Nordamerika verwendet. Außerdem kann aus der Pflanze Wintergrün-Öl gewonnen werden, das zum Einreiben, in Kaugummis, und Zahncremes zur Aromatisierung verwendet wird.

Die volle Blütenpracht erreicht die Scheinbeere meist im Herbst

Ansonsten ist die aus Nord- und Südamerika stammende Scheinbeere sehr pflegeleicht und ein treuer Wegbegleiter auf dem Balkon. Sie wird nur knapp 15 Zentimeter hoch und gehört zu den Heide- und Moorbeetpflanzen. Auf dem Balkon sollte sie in einer schattigen bis halbschattigen Lage stehen, der Boden sollte bestenfalls immer feucht und sauer sein. Obwohl die Pflanze aus warmen Gefilden stammt, ist sie empfindlich gegen Trockenheit und braucht dementsprechend viel Wasser. Sie ist frosthart und trägt von Herbst bis ins Frühjahr hinein kräftig rot leuchtende Kapseln.

Richtige Pflege auf dem Balkon

Die Scheinbeere, die zu den Heidekräutern zählt, erreicht nur in größeren Gruppenansammlungen ihre volle Blütenpracht. Für eine behutsame Pflege lohnt sich ein Pflanzenschnitt zwischen Mitte März und Mitte April. Damit begünstigen Sie die Knospenbildung und das Wachstum für den darauf folgenden Frühling und den Sommer. Das Schneiden der Pflanze bewirkt ebenso eine spätere Blüte. So können Sie selbst entscheiden, wann die Scheinbeere auf ihrem Balkon ihre Blütezeit erreichen soll. Und mit dem geeigneten Dünger, der am besten mineralische und organische Bestandteile beinhalten sollte, steht der Blütenpracht auf dem Balkon nichts mehr im Wege.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Rabattz - Jetzt 15% Rabatt sichern!
auf teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017