Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten >

Gartentrampolin: Gartenspielgerät für Groß und Klein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gartentrampolin: Gartenspielgerät für Groß und Klein

04.04.2013, 16:56 Uhr | pk (CF)

Ein Gartentrampolin macht besonders Kindern Spaß und ist ein absolutes Highlight in jedem Garten. Es lässt sich nicht nur als Spielgerät, sondern auch als Fitnessgerät für die ganze Familie nutzen. Wer ein Trampolin kaufen möchte, sollte jedoch auf die Sicherheitsstandards achten, um das Unfallrisiko zu minimieren.

Gartentrampolin kaufen: Darauf sollten Sie achten

Gartentrampoline sind in unterschiedlichen Größen erhältlich. Die gängigen Modelle sind rund und haben oft einen Durchmesser zwischen drei und vier Metern. Beachten Sie beim Kauf, dass im Garten rings um das Trampolin noch genügend Platz übrig bleiben muss, um gefahrlos auf- und absteigen zu können und Kollisionen zu vermeiden. Zu diesem Zweck besitzt ein Gartentrampolin meist auch ein Sicherheitsnetz. Dieses sollte stabil, verschließbar und zur Sicherheit auch ausreichend hoch sein. Die Stangen sollten gepolstert und die Sprungfedern ausreichend bedeckt sein - das empfiehlt der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) in einer Ausgabe seiner Servicesendung "zibb". Wichtig auch: Das Trampolin sollte sich gut im Boden verankern lassen. Qualitätsware erkennen Sie in der Regel an der TÜV-Kennzeichnung. Beim Aufbau im Garten sollten Sie darauf achten, dass das Trampolin auf ebenem Untergrund steht.

Sicherheit beim Trampolinspringen: Tipps

Auch auf einem stabilen und gut gesicherten Gartentrampolin können Unfälle passieren. Besonders, wenn mehrere Kinder gleichzeitig darauf springen möchten, sollten Sie als Eltern auf die Sicherheit achten und klare Verhaltensregeln aussprechen. Die Kinder sollten vor dem Springen die Schuhe ausziehen. Um Zusammenstöße zu vermeiden, sollten höchstens zwei Kinder gleichzeitig auf dem Gartentrampolin springen. Kinder unter sechs Jahren sind besonders gefährdet, wenn sie mit größeren Kindern gemeinsam auf dem Trampolin spielen. Da sie noch keinen voll entwickelten Gleichgewichtssinn haben, können sie leicht stürzen. Die Kleineren sollten also auf dem Trampolin lieber unter sich bleiben oder am besten nur einzeln springen.

Wichtig ist auch, dass Kinder nie unbeaufsichtigt auf dem Trampolin springen. Ein Erwachsener sollte immer dabei sein. Und noch ein Tipp: Benutzen Sie das Gartentrampolin nie bei Regen, da die Rutschgefahr auf dem nassen Material dann zu groß ist. (Gartenspielgeräte: Spielwiese für Kinder gestalten)

Fitnesstraining mit dem Trampolin

Ein Gartentrampolin kaufen sich manche Familien nicht nur als Spielgerät für die Kinder, sondern auch, weil das Springen durchaus ein Fitnesstraining sein kann. Laut dem Bericht des RBB regt es den Kreislauf an und steigert die Fettverbrennung, während es gleichzeitig die Gelenke schont. Zehn Minuten Trampolinspringen hat demnach etwa den Kalorienumsatz einer halben Stunde Joggen. Haben die Kinder sich ausgetobt, dann können sich anschließend also auch die Erwachsenen auf dem Gartentrampolin fit halten. (Sandkasten kaufen: Worauf Sie achten sollten)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Zwei bügelfreie Blusen im Black & White-Look für nur 59,90 €
zum Walbusch Test-Angebot
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017