Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartenarbeit >

Gartencenter-Ranking 2013: Baumärkte oft keine guten Gartencenter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gartencenter  

Die besten Gartencenter 2013

23.04.2013, 12:26 Uhr | rw, zuhause.de

Gartencenter-Ranking 2013: Baumärkte oft keine guten Gartencenter. Gartencenter-Ranking 2013: Nur eine einzige klassische Baumarktkette kann überzeugen. (Quelle: Fotos: Imago/Dehner Garten-Center; Montage: zuhause.de)

Gartencenter-Ranking 2013: Nur eine einzige klassische Baumarktkette kann überzeugen. (Quelle: Fotos: Imago/Dehner Garten-Center; Montage: zuhause.de)

Gartencenter erfreuen sich in Deutschland größter Beliebtheit. Sie sind nicht nur Bezugsquelle für allerhand Pflanzen und Gartengeräte, sondern auch für Gartenmöbel nahezu jeder Preisklasse. Auch die großen Baumärkte wollen vom Gartengeschäft profitieren und sind am Markt stark vertreten. Doch bei der Qualität der verschiedenen Gartencenter gibt es deutliche Unterschiede. Zu diesem Ergebnis kommt der "ServiceAtlas Gartencenter 2013". Auf Basis von Kundebefragungen weist er die besten und die schlechtesten Gartencenter in Deutschland aus.

Der "ServiceAtlas Gartencenter 2013" ist Teil einer Doppelstudie, die von der Kölner Service Value GmbH auf der Basis von Kundenbefragungen durchgeführt wurde. Zweiter Bestandteil der Studie ist der "ServiceAtlas Bau und Heimwerker-Märkte 2013", in dem das unabhängige Unternehmen – ebenfalls aus Kundensicht – die zwölf besten Baumärkte in Deutschland ausweist. Beide Studien sind nicht in Auftrag gegeben, sondern werden von Service Value auf eigene Rechnung erstellt und vorfinanziert. Die wirtschaftliche Unabhängigkeit und Neutralität, sowie der klare Kundenbezug bei der Erstellung des Rankings machen die Studienergebnisse besonders glaubwürdig.

Alle großen Baumärkte mit eigenen Gartencentern am Markt

Bei der Gartencenter-Studie springt schon bei oberflächlicher Betrachtung eines sofort ins Auge: die Vielzahl miteinander konkurrierender Ketten. Anders als bei den Bau- und Heimwerkermärkten, wo der "ServiceAtlas" nur zwölf große Ketten ausweist, buhlen bei den Gartencentern insgesamt 25 Anbieter um die Gunst der Gartenbesitzer. Neben den großen spezialisierten Gartencentern versuchen auch alle Baumarktketten ein Stück vom Kuchen abzubekommen und sind mit eigenen Gartencentern am Markt vertreten.

Gartencenter von Bauhaus und Obi erreichen ordentliche Platzierungen

So richtig gut mag den meisten Baumärkten dieser Spagat allerdings nicht gelingen. Mit Bauhaus und Obi schaffen es nur zwei klassische Baumarktketten in die obere Hälfte des Rankings. Überzeugen können vor allem die Gartencenter von Bauhaus, die von den Kunden laut "ServiceAtlas" insgesamt noch mit "sehr gut" bewertet werden und auf Platz 5 des Gesamt-Rankings landen. Obi landet auf Platz 12 und kann nur in einzelnen Teilkategorien wie Kundenservice, Kommunikation und beim Sortiment mit guten Bewertungen überzeugen.

Die meisten Baumärkte haben keine guten Gartencenter

Die meisten Baumarktketten haben noch deutlich größere Schwierigkeiten, die Kunden mit ihren Gartencentern zufrieden zu stellen. Die letzten acht Plätze des Gartencenter-Rankings werden komplett von Baumarktketten belegt. "Schuster, bleib bei deinen Leisten", möchte man ihnen empfehlen, doch das Geschäft mit Gartenmöbeln, -Werkzeug und -Geräten scheint einfach zu lohnend. Das mag man sich offenkundig auch dann nicht entgehen lassen, wenn die Kunden nur mäßig begeistert vom eigenen Angebot sind.

Selbst Baumärkte, die in ihrem Kerngeschäft sehr gut bewertet werden, haben mit ihren Gartencentern große Schwierigkeiten. Hornbach beispielsweise erreicht im Baumarkt-Ranking einen sehr guten dritten Platz, landet mit seinen Gartencentern aber nur auf dem drittletzten Rang. Globus, bei Baumärkten der diesjährige Branchen-Primus, schafft immerhin noch Rang 13 im Gartencenter-Ranking.

"Mit der Aufnahme weiterer Sortimente stehen die Baumärkte zugleich in einem neuen Wettbewerb", kommentiert Dr. Claus Dethloff, Geschäftsführer der ServiceValue GmbH die Studienergebnisse. "Im Vergleich mit reinen Gartencentern gelingt es ihnen insgesamt noch nicht, die Kunden zu überzeugen."

Spezialisierte Gartencenter sind meist besser

Die größere Kompetenz im Gartenbereich liegt aus Kundensicht offenbar bei den spezialisierten Gertencentern. Der "ServiceAtlas" weist auf den ersten drei Plätzen Fricke´s Gartencenter, Pflanzen Mauk Gartencenter und das Bellandris Gartencenter aus. Damit sind alle drei Treppchenplätze von "Spezialisten" belegt. Zehn der insgesamt elf überdurchschnittlich gut bewerteten Ketten sind spezialisierte Gartencenter.

Die Ergebnisse des "SeviceAtlas Gartencenter 2013" im Überblick

Zum ersten Mal wurde in diesem Jahr ein separates Ranking für Gartencenter erstellt. Grundlage sind die Antworten von insgesamt 1573 Befragten, die in den letzten zwölf Monaten Kunde bei einem Gartencenter waren. Das sind die besten Gartencenter 2013 in Deutschland.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Die neuen Prepaid-Tarife der Telekom entdecken
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartenarbeit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017