Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung > Pflanzkübel >

Frangipani: Augenweide und Duftpflanze im Garten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Frangipani: Augenweide und Duftpflanze im Garten

02.09.2013, 09:19 Uhr | iw (CF)

Eine blühende Frangipani entzückt Auge und Nase des Gärtners gleichermaßen – hinzu kommt, dass der Tempelbaum äußerst pflegeleicht ist. Einige Hinweise zu Haltung und Pflege der Duftpflanze sollten Sie dennoch beachten.

Aussehen und Eigenschaften des Tempelbaums

Die Frangipani gehört zur Familie der Hundsgiftgewächse. All ihre Pflanzenteile sind giftig. Die Pflanze wächst strauch- oder baumförmig und kann mehrere Meter Höhe erreichen, daher trägt sie auch den Namen Tempelbaum. Ihre seidig schimmernden Blüten verbreiten einen exotischen Duft und machen den Tempelbaum zu einer beliebten Zier- und Duftpflanze für private und öffentliche Grünflächen.

Pflege der Duftpflanze

Der beste Standort für die Frangipani ist halbschattig bis sonnig, wobei sie langsam an die Sonne gewöhnt werden sollte. Ein windgeschützter Platz ist empfehlenswert. Da sie nicht winterhart ist, sollten Sie die Duftpflanze am besten als Kübelpflanze halten, um sie in der kalten Jahreszeit nach drinnen holen zu können. Die Erde sollte durchlässig sein, damit beim Gießen keine Staunässe entsteht. Kaktuserde oder Substrate mit hohem Anteil an grobem Sand eignen sich hervorragend. Wenn Sie Ihre Frangipani düngen möchten, verwenden Sie am besten Flüssigdünger – und zwar einmal im Monat. Eine Überdüngung sollten Sie vermeiden, da die Frangipani dann blühfaul werden kann.

Frangipani überwintern und vermehren: Tipps 

Zum Überwintern stellen Sie Ihren Tempelbaum an einen kühlen und hellen Platz, der nicht kälter als fünfzehn Grad wird. Wenn die Frangipani im Herbst ihre Blätter verliert, ist das ein normaler Vorgang. Im Winter sollten Sie den Tempelbaum nur einmal im Monat gießen und nicht mehr düngen. Um die Duftpflanze zu vermehren, entnehmen Sie ihr Stecklinge, die Sie zunächst in ein Wasserglas oder direkt in die Erde setzen können.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Zaubern Sie die Zeichen der Zeit einfach weg
Bye-bye Falten mit Youthlift von asambeauty
Shopping
Boxspringbett inkl. Topper statt 1.111,- € für nur 599,- €
jetzt bei ROLLER.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017