Sie sind hier: Home > Heim & Garten >

Garten

...

So müssen Vogelhäuschen aussehen

Bild 6 von 10
Selbstgebautes buntes Vogelhäuschen aus Holz zum Aufhängen (Quelle: imago/Chromorange)
(Quelle: Chromorange/imago)

Man unterscheidet bei den Vögeln zwischen Körnerfressern und Weichfutterfressern. Um allen heimischen Vogelarten etwas Gutes zu tun, sollte man sowohl Weichfutter wie Maisenknödel, Obst und Haferflocken als auch einen möglichst vielfältigen Körnermix füttern. Tabu sind Essensreste und Brot. Zum Artikel:Vogel füttern im Winter: Das muss man bei Vogelfutter und Vogelhaus beachten




Anzeige
shopping-portal