Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung > Gartenbeleuchtung >

Gartenbeleuchtung: Außenleuchte mit Bewegungsmelder

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gartenbeleuchtung  

Gartenbeleuchtung: Außenleuchte mit Bewegungsmelder

07.03.2014, 16:00 Uhr | hm (CF)

Im Garten, auf der Terrasse, vor der Garage oder im Eingangsbereich – für eine Außenleuchte mit Bewegungsmelder gibt es viele sinnvolle Einsatzgebiete und Einsatzmöglichkeiten. Hier finden Sie nützliche Tipps zur Gartenbeleuchtung und erfahren, wie Sie mit den intelligenten Leuchten Energie sparen können.

Außenleuchte mit Bewegungsmelder: Einsatzmöglichkeiten

Eine Außenleuchte mit Bewegungsmelder ist heute ein kaum wegzudenkendes Element der energiebewussten Gartenbeleuchtung. Sie wird häufig in der Auffahrt oder im Haustürbereich eingesetzt, wo das Licht bei Dunkelheit allein schon aus Sicherheitsgründen Pflicht ist. Im Garten können Sie bestimmte Bereiche beleuchten, die nicht den ganzen Abend im Licht stehen sollen.

Dabei gibt es viele unterschiedliche Modelle, welche je nach Ausführung mehrere Funktionen haben können. Die klassische Außenleuchte mit Bewegungsmelder aktiviert sich dann, wenn die integrierten Sensoren in Ihrem Überwachungsbereich eine Bewegung wahrnehmen. Bei vielen Leuchten kann sowohl der Umfang des Überwachungsbereiches als auch die Intensität der Lichtstärke eingestellt werden. Wenn keine Bewegung mehr wahrgenommen wird, schalten sich die Leuchten nach wenigen Minuten wieder ab. So können Sie Energie sparen, denn der überwachte Bereich wird nur dann beleuchtet, wenn es jemandem nutzt.

Energie sparen: Gartenbeleuchtung mit Solarenergie

Eine Außenleuchte mit Bewegungsmelder muss nicht zwangsläufig an ein Stromnetz angeschlossen sein. Wenn Sie noch mehr Energie sparen möchten, können Sie auf Gartenbeleuchtung zurückgreifen, die mit der Kraft der Sonne leuchtet. Diese Lampen mit Bewegungsmelder sammeln tagsüber Energie und geben Sie am Abend wieder, sobald Ihr Grundstück betreten wird. Nicht ohne Strom, aber dafür mit sehr wenig, kommen LED-Außenlampen aus. Diese Leuchten sind in der Regel sehr langlebig, sparsam und robust.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017