Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung >

Zierapfel: Robuster Zierbaum mit prächtigen Früchten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Baum  

Zierapfel: Robuster Zierbaum mit prächtigen Früchten

14.04.2014, 10:09 Uhr | sk (CF)

Auf den ersten Blick sieht der Zierapfel wie eine Miniatur-Ausgabe seines großen Bruders dem Gartenapfel, aus. Genau genommen ist der Zierbaum allerdings nur zur Deko im heimischen Garten gedacht.

Zierapfel - ein schmucker Geselle

Zweimal im Jahr schmückt sich der Zierapfel für die große "Gartenparty". Im Frühjahr imponiert er mit hübschen weißen Blüten und einer ausladenden Baumkrone, im Herbst mit meist dunkelroten Früchten, die sogar im Winter noch Freude bereiten. Der Zierbaum erinnert mit seinen Früchten ein wenig an einen gewöhnlichen Apfelbaum, trägt jedoch weitaus kleinere "Äpfel", die vor allem als Zierde gedacht sind. Der dekorative Zierbaum macht sich sehr gut im Garten und kann je nach Art von einem bis zu 12 Meter hoch werden. Er besticht mit großer Artenvielfalt und kommt sowohl als Strauch als auch als Baum vor. Besonders für Hobby-Bastler eignet sich der Zierapfel hervorragend als Deko-Fundus. Seine kleinen Früchte werden oft für hübsche Gestecke oder für die Zubereitung von Marmelade verwendet. Generell ist der Zierapfel jedoch nicht für den Genuss geeignet. Informieren Sie sich daher genau, welche Sorten Sie für Ihr Gelee verwenden können.

Standort mit Sonnenanbeter-Anspruch

Der Zierapfel liebt die Sonne. Pflanzen Sie ihn also am besten so ein, dass er genügend Licht bekommt oder im Halbschatten gedeihen kann. Allerdings sollten Sie darauf achten, dass er im Hochsommer nicht zu viel Hitze abbekommt. Ansonsten bleiben seine Blätter aus und die Blüten verblassen. Die Gartenerde sollte feucht und schwach sauer bis alkalisch sein. Kleinere Zierapfel-Sorten wie "Malus Tina" können Sie auch gut in einem großen Topf einpflanzen. Dennoch müssen Sie auch bei den kleinen Ziergewächsen beherzigen, dass diese vor praller Sonne und Wind ausreichend geschützt sind.

Pflege des Zierbaums

Ohne ausreichend Wasser werden die Blätter des Zierapfels braun. Beachten Sie daher, dass der Boden Ihres hübschen Zierbaumes immer genügend Feuchtigkeit hat. Außerdem ist ein regelmäßiges Düngen sinnvoll. Verwenden Sie Dünger mit einem hohen Gehalt an Phosphor und wenig Stickstoff. Gerne können Sie auch auf Kompost ausweichen, der sich ebenfalls als guter Dünger bewährt hat. Im Allgemeinen benötigt der Zierapfel jedoch wenig Pflege und meistert im kalten Winter sogar den Frost. Wenn Sie bei Ihrem Zierbaum diese Dinge berücksichtigen, sollten Sie lange Freude an dem schönen Baum haben.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
50,- € "Wohnachtsgeld"* oder Gratisversand* für Sie
exklusiv im Onlineshop auf Höffner.de
Shopping
Neu: NIVEA PURE SKIN Gesichtsreinigungsbürste
jetzt versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017