Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung > Gartenbeet >

Ziertabak: Duftendes Nachtschattengewächs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gartenbeet  

Ziertabak: Duftendes Nachtschattengewächs

17.04.2014, 09:56 Uhr | jb (CF)

Ziertabak: Duftendes Nachtschattengewächs. Ziertabak gehört zur Familie der Nachtschattengewächse. (Quelle: imago/ARCO IMAGES)

Ziertabak gehört zur Familie der Nachtschattengewächse. (Quelle: ARCO IMAGES/imago)

Trotz des irreführenden Namens kokettiert der Ziertabak mit Eleganz und Schönheit im Garten. Was Sie bei der Pflanzung in Ihrem Blumenbeet beachten müssen, lesen Sie hier.

Sternförmige Blumenzierde

Mit ungewöhnlicher Form und intensiver Farbe verzaubert der Ziertabak Hobbygärtner immer wieder aufs Neue. Die Blüte ist sternförmig und besitzt in der Mitte ein Auge. Wie sein Name vermuten lässt, dient der Ziertabak lediglich als Zierde für Ihr Blumenbeet und nicht, um daraus Tabak zu gewinnen. Die prachtvolle Blume stammt aus der Familie der Nachtschattengewächse und betört am Abend mit einem hauchzarten Duft Ihre Sinne. In Ihr Wohnzimmer sollten Sie die Duftblüten allerdings nicht holen, denn der Ziertabak ist als Schnittblume nicht geeignet. Wenn Sie sich einen ganzen Märchenwald mit Ziertabak erschaffen wollen, sollten Sie gleich mehrere Farben anpflanzen. Die Pflanze blüht Rosa, Gelbgrün, Weiß oder Rot. 

Ziertabak - Bepflanzung von kurzer Dauer 

Auch wenn Sie sich schon einen Standort für Ihren Ziertabak überlegt haben, sollten Sie dennoch folgende Dinge beachten. Ab Mitte Mai können Sie mit der Pflanzung auf Ihrem Blumenbeet beginnen, die Blütezeit folgt jedoch erst ab Juni und endet im September. Wie viele seiner Artgenossen will der Ziertabak sprichwörtlich auf der Sonnenseite des Lebens stehen, es schön warm in seiner Umgebung haben, aber nicht zu windig. Gerne können Sie Ihr Ziergewächs auch im Halbschatten anpflanzen. Sorgen sie dafür, dass Ihr Blumenbeet gut entwässert ist, jedoch Feuchtigkeit speichert. Dies erreichen Sie, indem Sie den Boden mit Gartenkompost oder verrottetem Stallmist anreichern. Leider verweilt der hinreißende Ziertabak in Ihrem Blumenbeet nur kurz. Nach der Blütezeit müssen Sie die Pflanze komplett ausreißen und können die Samen der Blüte für eine neue Generation aufheben.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Neu: NIVEA PURE SKIN Gesichtsreinigungsbürste
jetzt versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Jetzt portofrei Weihnachts- geschenke bestellen!
schnell zu JAKO-O.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017