Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung >

Frontmäher: Aufsitzmäher für große Rasenflächen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gartengeraete  

Frontmäher: Aufsitzmäher für große Rasenflächen

17.07.2014, 09:11 Uhr | sk (CF)

Ein großes Grundstück mit Rasenfläche will gepflegt werden. Mit dem Frontmäher gelingt dies besonders leicht: Einfach aufsitzen, den Motor anlassen und losfahren. Welche Vorteile der Aufsitzmäher beim Rasenmähen bietet und was das Multifunktionsgerät sonst noch kann, erfahren Sie hier.

Vorteile des Frontmähers

Der Frontmäher ist ein Gartentraktor, bei dem sich die Schneideblätter vorne befinden. Dieser besondere Aufbau bietet mehrere Vorteile: Da der Fahrer direkt über der Schneidevorrichtung sitzt, hat er einen guten Überblick über die Rasenfläche und kann den Aufsitzmäher präzise lenken. Eine Nachbearbeitung des Rasens mit einem Rasentrimmer ist daher in der Regel nicht notwendig. Die Steuerung des Aufsitzmähers funktioniert entweder über eine Hinterachsen- oder über eine sogenannte Knicklenkung, bei der die Vorder- und die Hinterachse durch ein bewegliches Gelenk miteinander verbunden sind. Dadurch ist der Frontmäher besonders wendig und erreicht auch Rasenflächen an Büschen und Bäumen, die sonst schwer zugänglich sind.

Mulchen mit dem Aufsitzmäher

Im Gegensatz zu anderen Aufsitzmähern verfügt der Frontmäher über keine Grasaufnahme. Das gemähte Gras wird bei entsprechender Ausstattung direkt zu Mulch verarbeitet, indem es klein geschnitten und über die Rasenfläche verteilt wird. Die Grasreste bewahren den Boden zum einen vor dem Austrocknen, zum anderen versorgen sie ihn mit Nährstoffen. Oftmals können Ganzjahreseinsätze für das Mähwerk erworben werden, mit denen nicht nur Gras, sondern auch Laub zu Mulch weiterverarbeitet werden kann.

Frontmäher als Räumfahrzeug

Bei vielen Modellen kann die Mähvorrichtung durch eine Kehrbesen- oder eine Räumvorrichtung ersetzt werden. Dies ist vor allem bei großen Grundstücken mit Auffahrten, einem Hof oder Gartenwegen von Vorteil. Statt Schmutz in langwieriger Arbeit per Hand wegzukehren, kann dieser schnell und effektiv mit dem Aussitzmäher entfernt werden. Gleiches gilt für Schnee.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt Glücks-Los kaufen, gutes tun und gewinnen!
Sonderverlosung am 7.11.17 - 20 Mio. € extra
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017