Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen > Blumen >

Rose Westerland: Strauchrose von der Insel Sylt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dauerblüher  

Rose Westerland: Strauchrose von der Insel Sylt

19.02.2015, 14:30 Uhr | tl (CF)

Rose Westerland: Strauchrose von der Insel Sylt. Die Rose Westerland hat wunderschöne orangene Blüten, die sie zum optischen Highlight des Gartens machen. (Quelle: imago/Christine Keim)

Die Rose Westerland hat wunderschöne orangene Blüten, die sie zum optischen Highlight des Gartens machen. (Quelle: Christine Keim/imago)

Die Rose Westerland zeichnet sich nicht nur durch eine wunderschöne orange Farbe aus – weil die Strauchrose sehr robust ist, ist sie auch für Anfänger der Rosenzucht geeignet.

Rose Westerland: Robuste Strauchrose

Die Rose Westerland, die nach der gleichnamigen Hauptstadt der Insel Sylt benannt ist, gehört seit ihrer Einführung 1969 zu den beliebtesten Rosensorten überhaupt. Das hat gleich mehrere Gründe: Zum einen handelt es sich bei der Strauchrose Westerland um einen Dauerblüher – das bedeutet, dass die Blüten über mehrere Monate immer wieder nachblühen. Die Blütezeit der Rose Westerland beginnt im Juni und bleibt bis zum Eintreten von Frost bestehen.

Des Weiteren ist die Rose Westerland besonders regenfest und hitzebeständig, wodurch sie einen Standplatz im Garten in voller Sonne gut verträgt. Sie besitzt zudem nur eine leichte Anfälligkeit für Mehltau und Sternrußtau. Nach einem Befall mit diesen Krankheiten kann die Blume sich üblicherweise selbst wieder regenerieren.

Optisch und olfaktorisch ein Highlight

Rein optisch zeichnet sich die Strauchrose durch einen buschigen, starken Wuchs mit sattem grünen Laub und leuchtend-orangen Blüten aus, die einen Durchmesser von etwa zwölf Zentimetern erreichen. Eine Variante der Westerland verfügt mit zarten Gelb- und Lachstönen über eine deutlich hellere Färbung.

Unabhängig von ihrer Färbung verfügt diese Rosensorte über einen sehr intensiven, aromatischen Duft. Die Strauchrose erreicht eine Höhe von etwa 1,50 Meter und lässt sich sowohl alleine als auch mit anderen Pflanzen, beispielsweise mit Lavendel, zusammenstellen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Diese Jacken bringen Sie warm durch den Winter
Trend-Jacken von TOM TAILOR
Shopping
Allnet Flat Plus mit Samsung Galaxy S8 im besten D-Netz
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen > Blumen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017