Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen > Blumen >

Ramblerrosen: Die dekorativen Kletterrosen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Echter Hingucker  

Ramblerrosen: Die dekorativen Kletterrosen

16.02.2015, 10:09 Uhr | tl (CF)

Ramblerrosen zeichnen sich durch ihren üppigen Wuchs aus und sind so ein echter Blickfang in jedem Garten. Dabei zählen die Kletterrosen auch noch zu den anspruchslosen Rosensorten und benötigen verhältnismäßig wenig Pflege.

Was sind Ramblerrosen?

Als Ramblerrosen werden verschiedene Sorten von Kletterrosen bezeichnet, die besonders lange Triebe erreichen können, die äußerst flexibel sind. Üblicherweise blühen Ramblerrosen einmal im Jahr, genauer gesagt im Frühsommer. Einige Sorten können jedoch auch noch im Spätsommer nachblühen.

Die robusten Rosen lassen sich nicht nur am Sichtschutz der Terrasse oder an Rosenbögen züchten, sondern klettern auch bis in die Kronen von Bäumen empor. Neben Obstbäumen eignen sich auch die Stämme von Kiefern oder Robinien zum Ranken für Ramblerrosen. Die kleinen Blüten von Ramblerrosen ähneln Wildrosen und wachsen in großer Zahl auf den langen Trieben.

Pflege von Ramblerrosen

Egal, welche der unterschiedlichen Sorten von Ramblerrosen Sie im Garten gepflanzt haben – sie alle zeichnen sich dadurch aus, dass sie sehr pflegeleicht sind. Lediglich beim Einpflanzen der Kletterrosen sollten Sie den jungen Trieben die Wuchsrichtung vorgeben, indem Sie sie locker mit Kokosstricken an Kletterhilfen befestigen. Nach einiger Zeit, wenn die Ranken stärker geworden sind, können Sie diese jedoch wieder entfernen.

Dem Magazin "Mein schöner Garten" zufolge müssen Ramblerrosen nicht zurückgeschnitten werden. Lediglich, wenn die Pflanzen zu viel Licht schlucken oder an unerwünschten Orten wachsen, können Sie die Kletterrosen zurückschneiden. Entfernen Sie dabei etwa jeden dritten Trieb bis zum Ansatz.

Ansonsten müssen Sie nicht viel Arbeit in Ramblerrosen investieren. Die Kletterrosen müssen nur dann gegossen werden, wenn der Boden über einen längeren Zeitraum trocken ist, und überstehen auch den Winter problemlos.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Allnet Flat Plus mit Samsung Galaxy S8 im besten D-Netz
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen > Blumen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017