Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Insekten >

Baumweißling: Schmetterling mit weißen Flügeln

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Insekten  

Baumweißling: Schmetterling mit weißen Flügeln

26.02.2015, 09:07 Uhr | cb (CF)

Der Baumweißling, der in ganz Europa verbreitet ist, findet sich leider immer seltener in heimischen Gärten. Der weiße Schmetterling gehört zu zu den Wanderfaltern und ist eine Bereicherung für die Pflanzenwelt.

Den Baumweißling erkennen: Merkmale

Der Baumweißling ist an seinen weißen Flügeln mit charakteristisch schwarz hervorgehobenen Adern zu erkennen. Die Flügel des Weibchens sind in der Regel etwas transparenter als die des Männchens. Der Schmetterling erreicht eine Flügelspannweite von 50 bis 60 Millimetern. Der Baumweißling ist in Obstgärten und auf offenen Flächen mit Strauch- und Heckenbewuchs zu finden. Auch in Randbereichen von Moor und Wald fühlt er sich wohl. Als Nahrung diesen dem Falter die Blüten verschiedener Wildpflanzen wie Roter Hartriegel und Wiesenklee sowie Disteln und Wiesensalbei. Die Raupen fressen die Blätter von Rosengewächsen, Schlehen, Ebereschen und Weißdorn und Obstgehölzen. 

Lebensweise des Schmetterlings

Pro Jahr wächst eine Generation von Baumweißlingen heran. Die Falter fliegen in der Zeit von Mai bis Juli. Ihre leuchtend gelben Eier legt das Weibchen in Gelegen von bis 60 bis 120 Stück in solchen Futterpflanzen ab, die den Raupen später als Nahrung dienen sollen. Nach dem Schlüpfen bauen sich die bunten Larven aus mehreren Blättern ein großes Nest. Während ihrer Entwicklung fressen sie vom Laub ihrer Wirtspflanze. Die Überwinterung erfolgt gemeinsam mit allen Raupen in einem Gespinst. Bei Frühlingseinbruch kriechen die behaarten Raupen aus ihrem Versteck und genießen die wärmende Sonne. Erst kurz vor dem Verpuppen an den Zweigen der Fresspflanze trennen sie sich. Die Puppe ist von einer leuchtenden gelben Farbe mit schwarzen Punkten. Nachdem die Larvenhülle abgelegt wurde, ist der voll entwickelte Baumweißling bereit zur Paarung.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Insekten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017