Sie sind hier: Home > Heim & Garten >

Elbflorenz für den Garten: Fuchsiafarbene Duftrose

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rosen  

Elbflorenz für den Garten: Fuchsiafarbene Duftrose

07.09.2015, 10:12 Uhr | ks (CF)

Sie ist zwar nicht besonders groß, doch umso schöner: Die Elbflorenz gehört zu den sogenannten Edelrosen. Lesen Sie hier, wie filigran die Blätter aufgebaut sind und wie die Pflanze auf Ihrem Grundstück am besten zur Geltung kommt.

Üppig gefüllte Rosenblätter zeichnen Elbflorenz aus

Die Blüten der Elbflorenz-Rose gelten als besonders prachtvoll: Sie sind zwar mit rund 10 Zentimetern nur mittelgroß, jedoch dicht gefüllt. Jede Blüte enthält rund 50 Einzelblätter, was zu einem besonders großen Volumen führt. Darüber hinaus warten sie zwischen Juni und August mit einem wunderschönen Farbspiel auf. Die Blüten sind fuchsiarot, gelegentlich auch altrosa oder rosarot gefärbt. Hinzu kommt eine schmale, helle Berandung. Die Blätter sind gelegentlich etwas gewellt.

Der Duft der Elbflorenz ist sehr ausgeprägt und wird als sehr angenehm empfunden: Der Geruch erinnert an Aprikose, Zitrusfrüchte sowie Himbeere. Damit ist die Rose in Ihrem Garten eine echte Bereicherung für alle Sinne. Mit einer Höhe von durchschnittlich 120 Zentimetern gehört die Elbflorenz zu den mittelgroßen Rosenpflanzen.

Edelrose als Schnittblume und Hingucker in Ihrem Garten

Die Pflanze gehört zu der Gruppe der sogenannten Edelrosen. Diese zeichnen sich durch besonders edel geformte Blüten aus, was die Rose zu einer geeigneten Schnittblume macht – die Elbflorenz hält sich in einer Vase mit frischem Wasser rund eine Woche lang frisch.

Im Garten eignet sich die Elbflorenz-Rose sehr gut als Solitärpflanze. Die Edelrose kann ganzjährig gepflanzt werden und benötigt einen humosen Boden sowie einen sonnig bis halbschattigen Standort, um zu gedeihen.

Doch auch mehrere Pflanzen können nebeneinander gepflanzt werden – in der Gruppe wirkt die Rosenart mit den üppigen Blüten besonders prachtvoll. Planen Sie pro Quadratmeter rund vier bis fünf Rosen ein. Auch in direkter Nachbarschaft zu anderen Pflanzen kommt die Elbflorenz gut zur Geltung:  Lavendel passt mit seinen lilafarbene Blüten zum Beispiel gut zur Elbflorenz.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017