Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung > Gartenbeet >

Polsterglockenblume: Treue Staude mit violetten Blüten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gartenbeet  

Polsterglockenblume: Treue Staude mit violetten Blüten

29.08.2016, 09:36 Uhr | ah (CF)

Wie ein weiches Polster aus lila Sternen auf grünem Untergrund breitet sich die Polsterglockenblume im Garten aus. Die Blütenpracht ist nicht nur ein wunderbarer Schmuck für Ihr grünes Refugium, sondern lockt mit reichhaltig Nektar und Pollen auch Bienen magisch an.

Dalmatiner Glockenblume: Dekorativer Bodendecker

Die Polsterglockenblume gehört zur Familie der Campanulaceae. Ihr lateinischer Name lautet Campanula portenschlagiana. Die langlebige Staude nennt Bosnien und Herzegowina sowie Kroatien ihr Zuhause, verschönert inzwischen mit ihrer herrlichen Blüte jedoch auch hierzulande unzählige Gärten und Grünflächen. Als blühfreudige Pflanze bildet die Dalmatiner Glockenblume, wie sie auch bezeichnet wird, von Juni bis August eine regelrechte Blütendecke aus einfachen, glockenförmigen Blüten in Violettblau mit grün glänzenden Blättern. Die Campanula portenschlagiana eignet sich mit ihren polsterbildenden Eigenschaften ideal als Bodendecker, der in Gruppen angepflanzt besonders gut zur Geltung kommt. Dabei sollten Sie nicht mehr als elf Pflanzen auf einen Quadratmeter setzen. Als Abstand zwischen den Pflanzen werden mindestens 20 Zentimeter empfohlen. 

Polsterglockenblume: Anspruchslos und pflegeleicht

Die Dalmatiner Glockenblume macht sich gut in Balkonkästen, Steinanlagen, Hängeampeln und Trögen. Gleichzeitig dienst sie als Bienenweide. Im Staudenbeet mit Sonnenröschen, Waldsteinia und Heidenelken ist die Polsterglockenblume, die bis zu 15 Zentimeter hoch wird, ein echter Schmuck. Was ebenso für die Dalmatiner Glockenblume spricht, ist, dass sie an fast jedem Standort – ob sonnig oder halbschattig – im Garten gedeiht. Trockene bis frische Böden verträgt die Campanula portenschlagiana ohne Probleme. Wer sich eine besonders üppige Blüte wünscht, sollte die Polsterglockenblume düngen und für einen Rückschnitt nach der Blüte sorgen. Im Winter verliert die Dalmatiner Glockenblume ihr Laub und zieht sich für die Überwinterung in den Boden zurück. 

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Zaubern Sie die Zeichen der Zeit einfach weg
Bye-bye Falten mit Youthlift von asambeauty
Shopping
Boxspringbett inkl. Topper statt 1.111,- € für nur 599,- €
jetzt bei ROLLER.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017