Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung > Gartenbeet >

Mitternachtstraum erinnert an den Sternenhimmel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gartenbeet  

Mitternachtstraum erinnert an den Sternenhimmel

05.09.2016, 09:38 Uhr | cb (CF)

Hinter dem romantischen Namen Mitternachtstraum verbirgt sich eine besondere Züchtung des Ährensalbeis. Seine eindrucksvollen tiefblauen Blüten erinnern an den nächtlichen Sternenhimmel. Sie müssen allerdings nicht nur von dem hübschen Gewächs träumen: So gedeiht es in Ihrem Garten.

Ährensalbei für die blaue Stunde im Garten

Der Mitternachtstraum ist eine Neuzüchtung des Ährensalbeis und gehört damit zur Familie der Lippenblütler. Das Besondere an der Pflanze ist ihr aufrechter, kompakter Wuchs und natürlich ihre zauberhafte Blüte. Die dunkelblauen Blütenrispen des Ährensalbeis sind mit weißen Glanzpunkten geschmückt. Die Assoziation mit einem dunklen, klaren Sternenhimmel liegt also nicht so fern. Diesem Umstand verdankt der Mitternachtstraum seinen Namen. An der Blüte können Sie sich von Juni bis zum ersten Frost im Herbst erfreuen. Sie wird von frischgrünem Laub eingefasst.

Der Mitternachtstraum ist anspruchslos

Durch ihren geraden, dicht verzweigten Wuchs ist die Züchtung vielseitig einsetzbar. So sieht der Mitternachtstraum sowohl im Garten als auch im Kübel auf Terrasse und Balkon schön aus. Hier kommt er in Kombination mit hängenden Pflanzen wie Zauberschnee besonders gut zur Geltung. Auch das Rubinglöckchen und die Präriekerze sind dekorative Begleiter des Mitternachtstraums. Dabei punktet der dekorative Sommerblüher mit seiner Robustheit und seinen geringen Pflegeansprüchen. Auch wenn die Urform des Mitternachtstraums in der trockenen Prärie von Mexiko und Texas beheimatet ist, gedeiht sie auch an halbschattigen Standorten. Sonnige Lagen bekommen ihr jedoch am besten. Wer sich möglichst lange am Blütenflor des Ährensalbeis erfreuen möchte, sollte von Zeit zu Zeit alte Blüten entfernen. Der Mitternachtstraum wurde übrigens 2013 vom "Landeverband Gartenbau Rheinland-Pfalz" zur Balkonpflanze des Jahres gekürt. 

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt stylische Jacken für Herbst & Winter entdecken
neue Kollektion bei TOM TAILOR
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017