Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Haushaltstipps >

Möbelpolitur selbst gemacht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Einfacher Haushaltstipp  

Möbelpolitur selbst gemacht

25.02.2014, 14:54 Uhr | sm (hp)

Möbelpolitur selbst gemacht. Selbstgemachte Möbelpolitur können Sie in eine Sprühflasche abfüllen und so gleichmäßig auftragen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Selbstgemachte Möbelpolitur können Sie in eine Sprühflasche abfüllen und so gleichmäßig auftragen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Möbelpolituren pflegen Ihre Holzmöbel und verleihen ihnen neuen Glanz. Spezielle Polituren aus dem Fachhandel sind meist kostspielig, sodass Sie mit selbst gemachten Poliermitteln entsprechend sparen können. Zur Herstellung verwenden Sie im Haushalt vorrätige Reinigungs- und Hausmittel. Auch Cremes eignen sich gut zum Polieren von Möbeln.

Selbst gemachte Möbelpolituren für jede Holzart

Essig und Öl verwenden Sie bestimmt üblicherweise im Haushalt nur für die Zubereitung von Salaten. Die Flüssigkeiten lassen sich aber auch zu einer Möbelpolitur mischen. Vermengen Sie dazu im Verhältnis eins zu zwei Speiseöl mit farblosem Essig. Mit der selbst gemachten Politur befeuchten Sie ein Mikrofasertuch und fahren in kreisförmigen Bewegungen über die zu polierenden Möbel.

Sollte Ihnen der Essiggeruch unangenehm sein, können Sie statt dessen auch Speisesalz verwenden: Lösen Sie einen halben Teelöffel Salz in einem Glas Öl auf und polieren Sie Ihre Holzmöbel mit dieser Mischung.

Polituren für Bambus, Eiche und dunkles Holz

Um eine besonders wirksame Politur herzustellen, sollten Sie die Holzart bedenken: Während Sie dunkles Holz mit einer selbst gemachten Mischung aus Olivenöl und einem Teelöffel Rotwein optimal polieren können, eignet sich diese gefärbte Mischung nicht für helle Holzmöbel.

Besitzen Sie helle Bambusmöbel, befeuchten Sie ein Mikrofasertuch mit Petroleum, wischen über die Möbel und polieren mit einem trockenen Tuch nach. Handelt es sich bei Ihren Möbelstücken stattdessen um Eichenholzmöbel, durchtränken Sie das Mikrofasertuch anstelle des Petroleums mit hellem Bier.

Massivholz mit Terpentin und Bienenwachs behandeln

Für Massivholzmöbel schmelzen Sie 30 Gramm Bienenwachs ein und geben es in 100 Milliliter Terpentin. Achtung: Erhitzen Sie nicht das Terpentin selbst, da jenes leicht entzündlich ist. Rühren Sie die Mischung aus warmem Wachs und Terpentin kräftig um und lassen Sie sie auskühlen.

Das kalte Gemisch geben Sie anschließend auf ein weiches Tuch und polieren Ihre Massivholzmöbel damit. Durch das Bienenwachses glänzen die Möbel mit dieser selbst gemachten Politur nicht nur, sondern erhalten außerdem eine pflegende, schmutzabweisende Schutzschicht.

Cremes als Politur verwenden

Polituren enthalten zum Großteil verschiedene Öle, deren Fette beim Polieren helfen. Weil Cremes Fette enthalten, lassen sich einige haushaltsübliche Cremes zu Möbelpolituren zweckentfremden. Beispielsweise können Sie Ihre Holzmöbel mit Schuhcreme und Schuhputztüchern polieren.

Auch Sonnencreme kann als Politur eingesetzt werden: Verwenden Sie hier jedoch nie zu viel Creme, sondern geben Sie lediglich eine erbsengroße Menge auf ein Mikrofasertuch. Erst, wenn die gesamte Creme aufpoliert wurde, kann neue eingearbeitet werden. Mit dieser Vorgehensweise vermeiden Sie eine unschöne Fettschicht auf Ihren Möbeln und bringen das Holz optimal zum Glänzen.

Herstellerhinweise beachten und vorsichtig testen

Die genannten Möbelpolituren sind schnell und günstig selbst gemacht. Trotzdem sollten Sie – wie auch bei gekauften Produkten – unbedingt die Pflegehinweise der Hersteller beachten, wenn Sie Ihre Möbel polieren und pflegen möchten.

Testen Sie Polituren und andere Pflegeprodukte immer erst vorsichtig an einer unauffällige Stelle und beobachten Sie, ob unerwünschte Färbungen oder Schäden auftreten.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt stylische Jacken für Herbst & Winter entdecken
neue Kollektion bei TOM TAILOR
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Haushaltstipps

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017