Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Haushaltstipps >

Trockner - Kondens oder Abluft?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Saubere Wäsche  

Trockner - Kondens oder Abluft?

14.10.2014, 15:53 Uhr | gs (hp)

Trockner - Kondens oder Abluft?. Wenn Sie einen Trockner mit Abluft haben, sollte er möglichst nah am Fenster stehen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wenn Sie einen Trockner mit Abluft haben, sollte er möglichst nah am Fenster stehen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Möchten Sie sich einen Trockner kaufen, haben Sie die Wahl zwischen Geräten, die mit verschiedenen Techniken arbeiten. Geräte mit Abluft sind mit einem Schlauch ausgestattet. Durch diesen wird die warme Luft abgeführt. Kondenstrockner wandeln die Luft in Wasser um. Dieses wird in einem Behälter gespeichert oder direkt über eine Leitung abgeführt.

Ein Trockner mit Abluft benötigt ein Fenster in der Nähe

Vor dem Kauf eines Wäschetrockners sollten Sie überlegen, welche Technik Sie bevorzugen. Die einfachere und preiswertere Variante ist ein Trockner mit Abluft-Technik. Wenn Sie die feuchte Wäsche in den Trockner einlegen, wird das Wasser durch Wärme und die Rotation der Trommel aus dem Gewebe gezogen. Die feuchte Luft muss abgeführt werden. Bei einem Ablufttrocker erfolgt dies mit einem dicken Schlauch. Dieser Abluftschlauch benötigt eine Verbindung nach draußen. Andernfalls kann der Trockner nicht arbeiten. Idealerweise stellen Sie ein solches Gerät am Fenster auf und kippen dieses, wenn der Trockner arbeitet. Den Schlauch klemmen Sie in die Fensteröffnung.

Der Vorteil eines solchen Modells liegt in dem im Vergleich zum Kondenstrockner geringeren Energieverbrauch. Darüber hinaus sind diese Trockner in der Anschaffung preiswerter. Nachteilig ist, dass Sie sie nicht überall aufstellen dürfen. Wenn Sie in einer Mietwohnung leben, kann ihr Betrieb sogar verboten sein, weil der Dampf an der Außenfassade deutlich sichtbar ist.

Wäschetrockner mit Kondens-Technik können überall aufgestellt werden

Ein Wäschetrockner mit Kondens-Technik kann an jedem beliebigen Ort aufgestellt werden. Der Betrieb ist auch in einer Mietwohnung erlaubt. Sie brauchen das Gerät nur mit einer Steckdose zu verbinden. Die heiße Luft wird kondensiert, also in Wasser zurückverwandelt. Bei preiswerten Geräten wird das Wasser in einem Behälter aufgefangen, den Sie regelmäßig entleeren müssen. Hochwertige Kondenstrockner arbeiten mit einem Abflussschlauch. Diesen verbinden Sie mit einem Abwasseranschluss, ähnlich wie bei einer Waschmaschine. Das Wasser wird während des Betriebs direkt abgepumpt. Dies ist sehr komfortabel.

Eine neuere Technik verwenden Wärmepumpentrockner. Sie haben eine höhere Energieeffizienz und die Raumluft wird beim Betrieb nicht so feucht. Allerdings sind sie in der Anschaffung deutlich teurer als Kondenstrockner mit herkömmlicher Technik und Ablufttrockner. Der Vorteil der Kondenstrockner liegt in der freien Wahl des Platzes. Von Nachteil sind der höhere Anschaffungspreis und die höheren Betriebskosten.

Der Stromverbrauch beider Geräte ist hoch

Wenn Sie sich für den Betrieb eines Wäschetrockners entscheiden, müssen Sie bei allen Geräten mit einem vergleichweise hohen Stromverbrauch rechnen. Preiswerter ist es, wenn Sie Ihre Wäsche klassisch aufhängen. Dies ist auch deshalb sinnvoll, weil sich nicht jedes Gewebe für die maschinelle Trocknung eignet.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Haushaltstipps

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017