Sie sind hier: Home >

Heim & Garten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Wie Sie Vögel im Winter richtig füttern
Wie Sie Vögel im Winter richtig füttern

Sobald es kälter wird, holen viele das Vogelhäuschen raus. Doch nicht jede Vogelart profitiert vom Füttern. Wichtig sind unter anderem die richtige Körnersorte und der richtige Ort der Futterstelle. Die Tage sind deutlich kürzer und kälter geworden. Viele Menschen füttern nun gerne die Vögel draußen. Aber ist das überhaupt sinnvoll? Und falls ja, ... mehr

Bohrhämmer-Test: Discounter-Gerät ist Preis-Leistungs-Sieger
Bohrhämmer-Test: Discounter-Gerät ist Preis-Leistungs-Sieger

Ein Bohrhammer ist ursprünglich dafür gedacht, Löcher in Beton zu bohren. Mittlerweile können die Geräte aber noch viel mehr. Das zeigt ein Test, bei dem zehn Modelle genauer untersucht wurden. Viele Bohrhämmer auf dem Markt haben eine durchschlagende Leistung. Das zeigt ein Test der Zeitschrift "Selbst ist der Mann" (Ausgabe Januar 2018) in ... mehr

Wie Sie Strom auf Ihrem eigenen Balkon erzeugen
Wie Sie Strom auf Ihrem eigenen Balkon erzeugen

Wo im Sommer die Sonne das Gesicht bräunt, lässt sich auch Strom produzieren: Für Balkone und Terrassen gibt es günstige Mini-Solaranlagen, die Sonnenenergie einfangen. Lange waren diese in Deutschland nicht erlaubt, das hat sich aber inzwischen geändert. Kleine Mini-Solaranlagen für Balkon oder Terrasse dürfen nun in Deutschland betrieben werden. ... mehr

Was tun bei Frost in der Nacht, Plusgrade und Sonne am Tag?
Was tun bei Frost in der Nacht, Plusgrade und Sonne am Tag?

An vielen Orten ist der Winter in Deutschland wie der April: Von Sonnenschein und lauwarmen Plusgraden über Regen und fiese Winde bis zu starkem Schneefall und tiefen Minusgrade hat er alles zu bieten. Für Hobbygärtner heißt das, auf jede Witterung anders zu reagieren. Der Winter in Deutschland ist oft wie eine Mischung aus Herbst und Frühling mit ... mehr

Welche Folgeschäden hat der Einsatz von Glyphosat?
Welche Folgeschäden hat der Einsatz von Glyphosat?

Das EU-Parlament will Glyphosat ab 2022 verbieten. Der Rat der Mitgliedsländer hat die Entscheidung, ob der Unkrautvernichter von europäischen Äckern verbannt wird, zunächst vertagt. Seit Jahren wird über die Folgeschäden des Mittels gestritten. Hier die wichtigsten Fragen und Antworten. Wo Glyphosat auf Pflanzen gesprüht wird, wächst ... mehr

Die krassesten Weihnachtsbeleuchtungen
Die krassesten Weihnachtsbeleuchtungen

Mit der Weihnachtszeit beginnt – vor allem in den USA – der Konkurrenzkampf um das am auffälligsten geschmückte Haus. LEDs, Lichtershows und riesige Weihnachtsfiguren sind mittlerweile auch in Deutschland angekommen. Wir haben für Sie Dekorationen zusammengestellt, die auch Ihren Nachbarn vor Neid erblassen lassen. Touristenattraktion in Indiana  ... mehr

Was darf alles in die Altpapiertonne und was gehört in den Restmüll?
Was darf alles in die Altpapiertonne und was gehört in den Restmüll?

Neben der Grauen Tonne und der Biomülltonne findet sich die Altpapiertonne in immer mehr privaten Haushalten. Sie erleichtert nicht nur die Mülltrennung, da Papier und Pappe nicht mehr mühsam zum nächstgelegenen Container getragen werden müssen, sie trägt auch maßgeblich zur Umweltschonung bei. Doch nicht alles, was wie Papier aussieht, gehört in ... mehr

Diese Schnecken sind echte Nützlinge im Garten
Diese Schnecken sind echte Nützlinge im Garten

Schnecken sind für viele Hobbygärtner eine Plage: Sie fressen das liebevoll gepflegte Grün und knabbern das mühsam vorgezogene Gemüse an. Dabei gibt es einige Schnecken, die sehr nützlich auch für Hobbygärtner sind. Welche das sind und wie diese Ihnen helfen, erfahren Sie bei uns. Die Tigerschnecke Die Tigerschnecke oder auch "Großer Schnegel“ ... mehr

Sind automatische Garagen-Rolltore gefährlich?
Sind automatische Garagen-Rolltore gefährlich?

Wenn Sie abends von der Arbeit mit dem Auto nach Hause kommen und es regnet, ist die Lust auszusteigen, um das Garagentor zu öffnen, nicht groß. Abhilfe schaffen Garagenrolltore, die sich mittels Fernsteuerung einfach automatisch öffnen und schließen. Doch der TÜV Rheinland warnt die Autofahrer vor der arglosen Benutzung. Sich automatisch öffnende ... mehr

Einbruchschutz: Nur Sie wissen, dass bei Ihnen nichts zu holen gibt
Einbruchschutz: Nur Sie wissen, dass bei Ihnen nichts zu holen gibt

Einbrecher benötigen gerade einmal 15 Sekunden, um ein nicht ausreichend gesichertes Fenster aufzuhebeln. Auch das nasse, graue Wetter und die frühe Dämmerung hilft den Einbrechern bei ihren Taten. Helfen Überwachungskameras, die Einbrecher abzuschrecken? t-online.de hat exklusiv zwei Experten befragt. ... ... mehr

Wie gut kennen Sie sich mit Einbruchschutz aus?
Wie gut kennen Sie sich mit Einbruchschutz aus?

Sie glauben also, Ihr Hab und Gut ist ausreichend vor Kriminellen geschützt? Testen Sie Ihr Wissen exklusiv bei t-online.de. Quiz Einbruch Am besten lassen Sie sich von der Polizei vor Ort bezüglich der richtigen Sicherheitsvorkehrungen für Ihre Wohnung oder Ihr Haus beraten. Die Beamten können Ihnen Adressen von unabhängigen Fachfirmen vermitteln. ... mehr

Das ist die beliebteste Zimmerpflanze 2017: Der Weihnachtsttern
Das ist die beliebteste Zimmerpflanze 2017: Der Weihnachtsttern

Er ist zwar ein eher saisonales Gewächs, dann aber ist er in deutschen Wohnzimmern besonders beliebt: Der Weihnachtsstern ist nach Angaben des Statistischen Bundesamtes die beliebteste Zimmerpflanze. Mit 17 Millionen Pflanzen stellt der Weihnachtsstern, oder auch Adventsstern, in diesem Jahr den größten Anteil der insgesamt 94 Millionen ... mehr

So streichen Sie sich von allen Adresslisten
So streichen Sie sich von allen Adresslisten

Egal ob am Telefon oder im Briefkasten: Unerwünschte Werbung muss niemand hinnehmen. Die Regeln für die Firmen sind streng, bei Verstößen drohen Geldstrafen. Was Verbraucher tun können. Werbeprospekte, Flugblätter, Handzettel – und irgendwo zwischendrin steckt die reguläre Post: An manchen Tagen quillt der Briefkasten über. Wer das nicht will, kann ... mehr

Wann Mieter außerordentlich kündigen dürfen
Wann Mieter außerordentlich kündigen dürfen

Wann kann ich einen Mietvertrag außerordentlich kündigen? Eine Frage, die zwischen Mietern und Vermietern oft umstritten ist. Klar ist: Besteht eine Gefahr für die Gesundheit, müssen Mieter das nicht hinnehmen. Großflächiger Schimmel an den Wänden kann ein Grund für eine außerordentliche Kündigung eines Mietverhältnisses sein. ... ... mehr

Dürfen Vermieter ohne Erlaubnis Stromleitungen verlegen?
Dürfen Vermieter ohne Erlaubnis Stromleitungen verlegen?

Dürfen Mieter ohne die Genehmigung des Vermieters Renovierungen in ihrer eigenen Wohnung vornehmen? Ja. Es gibt aber Ausnahmen. Zum Beispiel bei Stromleitungen. Leitungen unter dem Putz verlegen In Altbauwohnungen entspricht die vorhandene Elektroinstallation nicht immer den individuellen Bedürfnissen des Mieters. Wer zusätzliche Steckdosen, ... mehr

Ist es sinnvoll, einen Bio-Weihnachtsbaum zu kaufen?
Ist es sinnvoll, einen Bio-Weihnachtsbaum zu kaufen?

Zum Fest hat er eine lange Tradition in Deutschland: der Weihnachtsbaum. Meist kommt er gar nicht aus dem Wald – und für die Umwelt macht wie beim Essen auch hier "Bio" den Unterschied. Ein festlich geschmückter Baum gehört für viele Menschen zu Weihnachten ins Haus. Ist das Fest vorbei, landet die Tanne auf der Straße. Das klingt nicht sehr ... mehr

Vogelfutter selber machen: Fehler beim Füttern vermeiden
Vogelfutter selber machen: Fehler beim Füttern vermeiden

Tierfreunde versorgen heimische Vögel im Winter gerne mit Körnern, Samen und Co. Dabei streiten selbst die Experten, ob das überhaupt sinnvoll ist. Hinzu kommt, dass die Vögel nicht jedes Futter vertragen und auch beim Aufstellen des Vogelhäuschens kann man vieles falsch machen. Diese Fehler sollten Sie bei der Winterfütterung aber auf jeden Fall ... mehr

Einbruchsichere Fenster: So können Sie sich schützen
Einbruchsichere Fenster: So können Sie sich schützen

Da die meisten Einbrüche über Fenster und Fenstertüren erfolgen, sollte Wert auf einbruchsichere Fenster gelegt werden. Dem Einbruch kann durch die richtigen Sicherungsmaßnahmen entgegengewirkt werden. Lesen Sie, welche das sind. Die meisten Sicherungsmaßnahmen halten den Angriff von Einbrechern mindestens fünf Minuten stand und geben dadurch ... mehr

Wie Sie im Winter richtig lüften
Wie Sie im Winter richtig lüften

Sobald die Temperaturen unter den Gefrierpunkt sinken, ist allein der Gedanke an geöffnete Fenster ungemütlich. Doch trotz behaglicher Wärme im Haus ist Lüften im Winter notwendig, um  Schimmel zu vermeiden. Wir erklären, wie Sie in der kalten Jahreszeit richtig lüften.  Richtig lüften verhindert Schimmel Durch die gute Isolierung, die heute fast ... mehr

Windenergie auf See erzeugt mehr Strom als gedacht
Windenergie auf See erzeugt mehr Strom als gedacht

Sollen die Ziele der Energiewende erreicht werden, müssen noch deutlich mehr Windkraftwerke in Nord- und Ostsee errichtet werden, ergab eine Studie im Auftrag der Branche. Umweltschützer reagieren aber zunehmend skeptisch auf diese Nutzung der Meere. Windkraftwerke auf dem Meer erzeugen mehr und zuverlässiger Strom als bislang angenommen. Nach ... mehr

Mietrecht: Renovierung und Schönheitsreparaturen
Mietrecht: Renovierung und Schönheitsreparaturen

Spätestens wenn sie ausziehen, kommen Mieter in der Regel um eine Renovierung nicht herum. Das Mietrecht kennt Schönheitsreparaturen, zu denen der Vermieter den Mieter verpflichten darf. Über Details kommt es allerdings immer wieder zu Auseinandersetzungen. Das gehört zu den Schönheitsreparaturen Unter Schönheitsreparaturen versteht man in der ... mehr

Lebensmittelmotten Schritt für Schritt loswerden
Lebensmittelmotten Schritt für Schritt loswerden

Oft bringt man sie vom Einkauf mit. Die Rede ist von Lebensmittelmotten. Nisten sie sich beispielsweise im Vorratsschrank ein, ist es oft gar nicht so einfach, sie wieder loszuwerden. Was Betroffene gegen die Schädlinge tun können: 1. Lebensmittel kontrollieren Lebensmittelmotten befallen nicht alle Nahrungsmittel. "An Öl, Fett, Zucker, Salz und ... mehr

Kaminholz kaufen: Wo und wann Sie es besorgen sollten
Kaminholz kaufen: Wo und wann Sie es besorgen sollten

Günstig heizen bei steigenden Energiepreisen? Das geht. Mit Kaminholz schonen Sie Ihren Geldbeutel und die Umwelt gleich mit. Ein unkomplizierter Preisvergleich ist bei diesem Energieträger allerdings kaum möglich. Mit diesen fünf Tipps können Sie Ihren Kamin dennoch günstig befeuern. 1. Achten Sie bei Kaminholz auf Qualität Bevor Sie Brennholz für ... mehr

Ist Ihr Heizöltank vor Hochwasser geschützt? (Symbolbild)
Ist Ihr Heizöltank vor Hochwasser geschützt? (Symbolbild)

Zum 5. Januar tritt das Hochwasserschutzgesetz II in Kraft. Davon betroffen sind auch Wohnhäuser in Gebieten mit einem Hochwasserrisiko. So müssen danach neu installierte oder erneuerte Heizöltanks künftig besser vor Wasser geschützt werden, erklärt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Tanks, die bis zum Stichtag installiert werden und in ... mehr




shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017