Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Mietrecht >

Nachmieter - Muss der Vermieter jeden akzeptieren?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nachmieter: Muss der Vermieter jeden akzeptieren?

08.02.2012, 10:46 Uhr | ks (CF)

Ein Vermieter muss einen Nachmieter, der ihm vom bisherigen Mieter präsentiert wird, nur in wenigen Fällen anerkennen. Die Gerichte haben hier mit zahlreichen Urteilen Klarheit geschaffen.

Die Wohnung kündigen

Wer aus seiner Mietwohnung ausziehen möchte, kann den bestehenden Vertrag jederzeit kündigen. Allerdings wird diese Kündigung nicht sofort wirksam, weil laut Mietrecht bestimmte Fristen einzuhalten sind. Bei privaten Wohnungen beträgt diese Frist in aller Regel drei Monate. Von der Abgabe der Kündigung bis zum Auszug und vor allem bis zum Ende der Mietzahlungen vergeht also ein Vierteljahr - das erscheint vielen Mietern oftmals viel zu lang. Sie suchen daher einen Nachmieter und hoffen, so aus der Zahlungsverpflichtung gegenüber dem Vermieter heraus zu kommen. Das funktioniert allerdings nur selten.

Nachmieter präsentieren und keine Miete mehr zahlen?

Das Ziel des Mieters ist klar: Der Nachmieter soll an die eigene Stelle treten und der neue Vertragspartner des Vermieters werden. Der bestehende Vertrag wurde aber im Einvernehmen geschlossen und kann daher auch nur im Einvernehmen - oder aber innerhalb der vereinbarten Fristen - beendet werden. Die Hoffnung vieler Mieter ist nun, dass sie die Frist verkürzen können. Wenn Sie einen Nachmieter präsentieren, so denken sie, kann sich der Vermieter ja beim neuen Mieter das Geld holen. So einfach ist die Sache aber nicht.

Ausnahmen von der Regel

Dennoch gibt es auch einige Ausnahmen zugunsten der Mieter. Wenn Sie erkranken und ihre Wohnung deshalb nicht mehr nutzen können oder plötzlich vom Arbeitgeber in eine andere Stadt versetzt werden, kommen Sie eher aus dem Mietverhältnis heraus. Dann hilft es auf jeden Fall, dem Vermieter einen geeigneten Nachmieter zu präsentieren. (Untermietvertrag: Worauf Untervermieter achten sollten)

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fernsehen &120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Shopping
Nur noch heute Aktionsrabatt auf alles sichern!
Denim, Blusen, Kleider u.v.m. bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Mietrecht

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017