Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Wohnzimmer >

Einrichtungstipps - Wohnen wie in Frankreich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Elegant oder rustikal  

Einrichtungstipps: Wohnen wie in Frankreich

29.02.2012, 14:22 Uhr | cr (CF)

Eine Einrichtung im Frankreich-Stil kann viele Facetten haben: Wahlweise eifern Sie der zeitlosen Eleganz von Paris oder dem rustikal-mediterranen Flair Südfrankreichs nach. Wer mit feinen Details die richtigen Akzente setzt, wohnt wahrlich "wie Gott in Frankreich". Wir erklären Ihnen den Einrichtungsstil.

Ganzheitliches Konzept entwickeln

Das Einrichtungskonzept für einen bestimmten Wohnraum sollte eine konstante Linie fahren. Aus diesem Grund sollten Sie den französischen Landhausstil nicht unbedingt mit modernen Einrichtungsgegenständen und Möbeln kombinieren – das beißt sich nur allzu offensichtlich.

Haben Sie sich für eine bestimmte Richtung entschieden, geht es ans Eingemachte: Zunächst einmal schaffen Sie die farblichen Rahmenbedingungen durch die Abstimmung kleiner Details wie Sofa-Kissen, Tagesdecken und Vorhänge. Der kühle Norden Frankreichs lässt sich sehr gut mit Farben wie Blau und Weiß transportieren. Bevorzugen Sie dagegen den Look von Cannes, Nizza und St. Tropez, greifen Sie zu deutlich wärmeren Tönen wie Beige, Braun und Rot. Pflanzen machen sich in beiden Szenarien sehr gut, schließlich gilt Frankreich als besonders naturverbunden.

Grenze zum Kitsch nicht überschreiten

Im nächsten Schritt setzen Sie Akzente in Form sorgfältiger ausgewählter Einrichtungsgegenstände. Idealerweise haben Sie bereits ein kleines Sammelsurium aus den letzten Frankreich-Urlauben vorhanden. Davon abgesehen lassen sich viele Utensilien mittlerweile auch in unseren Breitengraden erstehen.

Die Frankreich-Einrichtung ist besonders für Wohnzimmer und Schlafzimmer geeignet. Da die Franzosen bekanntlich sehr viel Wert auf das leibliche Wohl legen, können Sie durchaus auch an die Küche heran.

Die Grenze zum Kitsch dürfen Sie dabei nicht überschreiten: Der Frankreich-Stil sollte sich dem Besucher keinesfalls aufdrängen – „weniger“ ist daher gerade im Wohnzimmer „mehr“. Tipp: Es gibt zahlreiche Fotobücher über mondäne Sommerresidenzen in Südfrankreich oder wunderschöne Altbau-Stadtwohnungen in Paris.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Wohnzimmer

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017