Sie sind hier: Home > Heim & Garten >

Parkett oder Laminat - Was eignet sich besser?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Parkett oder Laminat: Was eignet sich besser?

09.09.2011, 09:59 Uhr | cb (CF)

Wenn Sie sich Holz auf dem Boden wünschen, dann stehen Sie vor der Frage: Soll es Parkett oder Laminat sein? Die Antwort hängt nicht nur vom persönlichen Geschmack, sondern auch vom Geldbeutel ab. Genauere Details und Tipps rund ums Laminat verlegen und pflegen erhalten Sie hier.

Naturholz contra Kunststoffoberfläche

Bei Parkett handelt es sich um echtes Holz. Beim Laminat täuscht die Oberfläche aus Kunststoff die Holzoptik lediglich vor. Das ist der wesentliche Unterschied, wenn es um einen Vergleich der beiden Bodenbeläge geht. Ob es Parkett oder Laminat sein soll, hängt von verschiedenen Faktoren ab.

Besonders wichtig bei der Kaufentscheidung ist natürlich der Preis. Echtes Parkett ist deutlich teurer als Laminat. Zudem braucht es regelmäßig recht intensive Pflege. Laminat hingegen ist zum Sparpreis zu haben und gilt als sehr robust.

Laminat ist einfacher zu verlegen

Ein weiterer Vorteil von Laminat: Diesen Boden können Sie ganz einfach selbst verlegen. Moderne Click-Systeme sorgen für schnelle und gute Ergebnisse. So schaffen Laien problemlos einen ganzen Raum in ein oder zwei Tagen. Haben Sie einmal Macken und Kratzer im Laminat, können Sie diese mit unseren Tipps leicht entfernen.

Parkett hingegen ist in der Regel eine Sache für Profis. Das sorgt für zusätzliche Kosten. Dafür werden die Besitzer eines Parkettbodens aber auch mit einer einzigartig natürlichen Optik belohnt. In den Augen der allermeisten Betrachter wirkt das Echtholz deutlich edler und eleganter als Laminat.

Parkett oder Laminat: Langzeitvergleich

Auf dem Boden laufen Sie und Ihre Familie täglich herum. Stühle werden gerückt, Tische verschoben. Und wenn die Kinder mal ihr Spielzeug fallen lassen, können schnell unschöne Macken entstehen. Haben Sie Laminat verlegt, können Sie solche Schäden nur in begrenztem Maße ausbessern. Dafür gibt es spezielle Reparaturkits im Baumarkt.

Einem Parkettboden hingegen können Sie bei Bedarf sozusagen eine komplett neue Oberfläche verpassen: Sie können das Holz abschleifen und anschließend neu versiegeln. Auch hier ist der Aufwand recht groß - doch er lohnt sich, denn danach sieht der Boden wieder aus wie neu, und dass ganz ohne ihn auszutauschen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Die heißesten Bikini-Trends für den Sommer
gefunden auf otto.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017