Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten >

Wo bekomme ich antike Esszimmerstühle her?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wo bekomme ich antike Esszimmerstühle her?

21.09.2011, 12:38 Uhr | sd (CF)

Moderne Möbel sind schön, antike stilvoll. Darum richten viele Menschen ihre Wohnung mit antiken Möbeln ein. Esszimmerstühle sollten da keine Ausnahme bilden, denn auch im Esszimmer können Sie mit Antikem schöne Akzente setzen.

Schöner Schein

Ein schöner rustikaler Tisch und passende Esszimmerstühle wirken erlesen und urig. Beim Kauf antiker Möbel sollten Sie mit äußerster Vorsicht vorgehen, damit das Stück auch wirklich antik und nicht nachgebaut ist. Aber wo bekomme ich antike Stücke her? Wer antike Esszimmerstühle sucht, läuft Gefahr, reingelegt zu werden, denn in diesem Bereich gibt es viele Fälschungen.

Wo kann man echte antike Stühle kaufen?

Grundsätzlich gibt es viele Möglichkeiten, echte Antiquitäten zu erwerben. Klassisch ist ein Besuch bei einem lokalen Antiquitätenhändler. Alternativ ist ein Flohmarkt auch eine gute Option, nach einem alten Möbelstück Ausschau zu halten. Häufig haben Flohmarkthändler nicht ihre gesamten Prachtstücke aufgebaut, und es lohnt sich, einfach einen Händler, der antike Möbelstücke ausgestellt hat, zu fragen, ob er auch Esszimmerstühle hat, die er verkaufen möchte.

Spezielle Antiquitätenflohmärkte sind allemal einen Besuch wert, denn hier werden nur alte Stücke angeboten. Ebenfalls sehr lohnenswert ist das Studieren der Zeitungsannoncen. Aber dafür müssen sie früh aufstehen, schließlich sind echte antike Esszimmerstühle keine Massenware. Haushaltsauflösungen älterer Herrschaften können Ihnen aber zu einem tollen Stück verhelfen. Eine gezielte Suche im Internet bietet ebenfalls gute Chancen, fündig zu werden. Auch Tauschbörsen sind eine gute Möglichkeit.

Augen auf beim Antiquitätenkauf

Der wichtigste Tipp beim Kauf einer echten Antiquität ist, auf die Verarbeitung zu achten. Antikstühle sind immer verkeilt, niemals geklebt, genagelt oder gar getackert. Deshalb müssen Esszimmerstühle stets genau betrachtet werden. Antike Stühle zeichnen sich durch liebevolle Verarbeitung und sichtbare Detailtreue aus, da sie noch der handwerklichen Kunst der Tischler entstammen. Die Stühle müssen aus Massivholz sein und besitzen dementsprechend ein hohes Gewicht. Bei Unsicherheit ist es sinnvoll, zum Antikmöbelkauf einen Fachmann zur Beratung mitzunehmen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017