Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten >

Nach dem Frühjahrsputz das Wohnzimmer neu gestalten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nach dem Frühjahrsputz das Wohnzimmer neu gestalten

21.10.2011, 15:05 Uhr | oh (CF)

Der Frühjahrsputz bringt es oft zu Tage: Irgendwann ist man mit seiner Wohnzimmergestaltung nicht mehr zufrieden. Sie möchten etwas völlig Neues haben, und dafür sollten Sie im Vorfeld überlegen, welchen Zweck Ihr Wohnzimmer erfüllen soll und wie Sie diesen am Besten erreichen.

Die Planung der Wohnzimmergestaltung

Zu einer gelungenen Planung der Wohnzimmergestaltung gehört zunächst die Frage, welche Möbel Sie unbedingt behalten möchten. Diese bilden dann eine Basis und können entweder in den Mittelpunkt oder in eine Ecke gerückt werden. Alten Sitzmöbeln können Sie übrigens mit einem neuen Bezug ein frisches Aussehen verleihen und dadurch schon eine neue Farbgebung für Ihr Wohnzimmer festlegen.

Dann geht es an die Frage, worin der vordringliche Zweck Ihres Wohnzimmers besteht. Empfangen Sie beispielsweise häufig Gäste? Gibt es ein separates Esszimmer? Schauen Sie gerne und oft im Kreis der Familie Filme? Gibt es bestimmte Bilder, die besonders in Szene gesetzt werden sollen? Wenn diese und einige zusätzliche Fragen beantwortet wurden, lassen Sie sich ruhig von Zeitschriften oder durch den Besuch in einem Einrichtungshaus inspirieren. Achten Sie beim Gestalten jedoch darauf, dass ein Wohnzimmer Ihre Individualität widerspiegeln sollte.

Wohnzimmer gestalten: So setzen Sie Akzente

Wenn Sie die Möbel im Wohnbereich untergebracht haben, geht es an den Feinschliff. Gerade beim Gestalten eines Raumes, in dem Sie sich häufig aufhalten, geht es ums Detail. So können Sie eine Dekoration stets nach der jeweiligen Jahreszeit aussuchen und sollten dabei nicht nur an die Optik, sondern auch an Düfte oder Klänge denken, die ebenfalls zum Wohlgefühl beitragen können.

Auch Pflanzen sind ein gutes Mittel, um eine Wohlfühlatmosphäre zu schaffen. Zeigen Sie ruhig Mut bei der Einrichtung, und setzen Sie auf Ihr Gefühl. Schließlich lassen sich die meisten Einrichtungsgegenstände in der Wohnzimmergestaltung immer noch umräumen und neu arrangieren. Wenn Sie sich darin allein wohlfühlen, aber auch Gäste empfangen können, ist Ihr Wohnzimmer perfekt geworden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Mit Echtgold-Dekor! 18-teiliges Kaffeeservice „Christmas“
nur 59,99 € bei Weltbild
Shopping
Neu: NIVEA PURE SKIN Gesichtsreinigungsbürste
jetzt versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017