Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten >

Harald Glööckler designt erste eigene Möbel-Linie

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Harald Glööckler: Königliche Möbel für das Volk

15.01.2013, 12:57 Uhr | sk, dpa-tmn

Harald Glööckler designt erste eigene Möbel-Linie. "Prinz Pompöös" Harald Glööckler stellt seine eigene Möbelkollektion vor. (Quelle: Wenn)

"Prinz Pompöös" Harald Glööckler stellt seine eigene Möbelkollektion vor. (Quelle: Wenn)

Der deutsche Modedesigner Harald Glööckler präsentiert seine neueste feudale Kreation: "Pompööse" Möbel fürs Volk. Auf der internationalen Konsumgütermesse Tendence in Frankfurt am Main ist mit "Glööckler Home" die erste Möbelkollektion seiner Durchlaucht zu bewundern, die er in Kooperation mit der Kangaroo Living GmbH schuf. So sieht die Einrichtungskollektion von Harald Glööckler aus.

Der Prince of Pompöös Harald Glööckler ist bekannt für seine kuriosen, meist strassbesetzten und glitzernden Kreationen mit barock anmutenden Elementen.

Die Einrichtungsideen von Harald Glööckler sind nichts für jeden

Dass auch die nun präsentierten Möbelstücke außergewöhnlich und originell sind, lässt sich nicht bestreiten. Und so finden sich bestimmt auch für diese neue Unternehmung des schrillen Modemachers erfreute Käufer, die so ihrer Wohnung oder ihrem Haus den letzten exzentrischen Schliff verpassen wollen. Den Stil muss man mögen, aber gemessen am Erfolg des Stardesigners scheint dies bei genügend Kunden der Fall zu sein.

Glööcklers Einrichtungs-Komplettpaket

Verschiedene Möbelstücke stehen zur Auswahl – von Hocker bis Récamiere und Esstisch ist fast alles zu haben. Außerdem bietet der exzentrische Modezar mit Faible für Strass und Gefunkel in seiner Kollektion auch gleich die passenden Wohnaccessoires an. Sein Markenzeichen, das Kronenmotiv, ist auf vielen der Stücke gut sichtbar.

Fraglich bleibt aber, in welche Wohnungen die ausgefallenen Stücke Einzug halten werden. Für eine durchschnittlich große Mietwohnung sind viele der Möbel zu wuchtig und nehmen zu viel Raum ein. Hier wird es also vermutlich höchstens bei dem einen oder anderen Wohnaccessoire, zum Beispiel einem Teelichthalter mit Krönchen, als Blickfang bleiben.

Glööcklers Wohnaccessoires clever kombinieren

Vermutlich stellt es für viele auch eine Herausforderung dar, die Möbel von Herrn Glööckler in ein bereits bestehendes Einrichtungskonzept harmonisch zu integrieren. Zwar kann man auch mal mit Stilbrüchen spielen, einige No-Gos beim Einrichten sollte man aber dennoch beachten.

In jedem Fall sollten sich zu den extravaganten Einzelstücken noch weitere Unikate gesellen, durch die Sie den Stil oder die Farbe gekonnt aufgreifen. So lassen sich Brücken über Formkonventionen und Materialien hinweg bauen. Und dann können Sie mit etwas Geschick auch die Möbel aus der Kollektion "Glööckler Home" mit Art Déco, einem Fifties-Stuhl oder einem modernen Sofa kombinieren.

So sieht die Einrichtungskollektion von Harald Glööckler aus.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017