Sie sind hier: Home > Heim & Garten >

Blühende Kakteen: Zwergsäulenkaktus als Zimmerpflanze

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zimmerpflanzen  

Blühende Kakteen: Zwergsäulenkaktus als Zimmerpflanze

19.12.2013, 10:02 Uhr | sp (CF)

Unter den blühenden Kakteen ist der Zwergsäulenkaktus besonders beliebt. Die Zimmerpflanze beeindruckt mit großen roten Blüten und ist ausgesprochen pflegeleicht. Was Sie bei der Haltung der argentinischen Hochlandpflanze beachten sollten, erfahren Sie hier.

Pflegeleichter Kaktus mit großer Blüte

Der Zwergsäulenkaktus stammt ursprünglich aus Argentinien. Sein aufrecht wachsender Pflanzenkörper kann eine Höhe von rund 30 Zentimetern erreichen und bildet von März bis April zahlreiche Triebe, aus denen prächtige rote Einzelblüten wachsen. Die Oberfläche des Pflanzenkörpers zeichnet sich durch dicht stehende Rippen aus, die mit einer großen Anzahl kleiner, weißer Stacheln bedeckt sind. Der Zwergsäulenkaktus ist als Zimmerpflanze sehr beliebt, da er besonders pflegeleicht ist und zu den blühenden Kakteen zählt.

Standort der Zimmerpflanze

Zwergsäulenkakteen benötigen einen hellen und sonnigen Standort. Wenn Sie an den blühenden Kakteen lange Freude haben wollen, stellen Sie die Zimmerpflanzen im Sommer nach draußen. Der Standort sollte dabei so gewählt sein, dass die Kakteen möglichst viel in der Sonne stehen, aber vor Regen und Wind geschützt sind. In der winterlichen Ruhephase bevorzugen die Zimmerpflanzen kühlere Temperaturen um die 5 Grad Celsius. Bei trockener Erde können die Hochlandpflanzen sogar Minusgraden standhalten.

Pflegetipps für den Zwergsäulenkaktus

Im Sommer benötigt der Zwergsäulenkaktus reichlich Wasser. Gießen Sie die Zimmerpflanze regelmäßig, sodass das Substrat konstant feucht bleibt. Staunässe können Sie vermeiden, indem Sie das Wasser, das nach dem Gießen im Untertopf zurückbleibt, abgießen. Als Substrat bevorzugt die Zimmerpflanze Kakteenerde, die einen Mineralienanteil von 40 bis 50 Prozent aufweist. Um die Blütenbildung zu begünstigen, sollten Sie den Zwergsäulenkaktus von April bis August mit Kakteendünger versorgen. Das Düngen sollte in regelmäßigen Abständen alle vier Wochen erfolgen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Nur online: neue Wiesn-Looks für Damen, Herren & Kinder
bei tchibo.de
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017