Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten >

Esszimmer-Sessel: Stühle für das bequeme Dinner

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Esszimmer  

Esszimmer-Sessel: Stühle für das bequeme Dinner

31.08.2015, 10:35 Uhr | aw (CF)

Das Abendessen als Erlebnis: Esszimmer-Sessel sind besonders angenehme Sitzgelegenheiten für ausgedehnt bequeme Dinnerrunden. Im Folgenden finden Sie einige Ideen für bequeme Stühle rund um den Tisch.

Esszimmer-Sessel: Geeignete Modelle

Selbstverständlich eignet sich nicht jedes bequeme Sitzmöbel als Esszimmer-Sessel. Ein flauschiger, wuchtiger Ohrensessel ist beispielsweise denkbar ungeeignet – er ist zu breit und zu niedrig. Es gibt jedoch viele Sesselstuhl-Modelle, die die perfekte Sitzgelegenheit für eine gemütliche, ausgedehnte Mahlzeit bieten. Deren Beine sind ebenso hoch wie die eines Stuhls, Sie können aufrecht darin sitzen – doch Armstützen sowie besonders gemütliche Lehnen laden zum entspannten Sitzen und gelegentlichen Zurücklehnen ein. Polster sorgen beim Sesselstuhl für zusätzliche Entspannung.

Bequeme Stühle: Tipps für die Auswahl

Sessel ist nicht gleich Sessel – ein Esszimmer-Sessel ist anderen äußeren Umständen und Belastungen ausgesetzt als beispielsweise ein Sitzmöbel vor dem Fernseher: Essensreste gefährden das Polster, auch das eine oder andere Getränk ist schnell vergossen. Entsprechend bietet sich grundsätzlich ein leicht zu reinigendes Material für die Oberfläche an: Viele Modelle sind mit abnehmbaren Überzügen beziehungsweise Hussen versehen. Achten Sie bei diesen darauf, dass sich diese in der Waschmaschine waschen lassen.

Auch bietet sich bei der Auswahl der bequemen Stühle möglicherweise eine eher dunkle Polsterfarbe an: Gerade auf weißem Material zeigt sich jeder Fleck überdeutlich, häufiges Waschen lässt den Bezug schnell schmutzig-beige werden.  

Gepolsterter Sesselstuhl für die Kleinen?

Haben Sie kleinere Kinder, sollten Sie auf Polster besser verzichten. Hier bieten sich bequeme Stühle an, die jedoch beispielsweise aus Kunststoff bestehen. Dies muss nicht unbedingt weniger Komfort bedeuten: Verwenden Sie einfach bei Bedarf abnehmbare Sitzkissen für den Sesselstuhl. Diese flexible Lösung erlaubt es Ihnen beispielsweise, bei Mahlzeiten, bei denen besonders viel Geklecker droht, diese ganz schnell und einfach zu entfernen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017