Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten >

Wohntrends 2016: Einrichtungsideen von der Heimtextil

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wohnideen und Wohntrends auf der Heimtextil

01.03.2016, 13:50 Uhr | dpa-tmn

Die Heimtextil ist die weltweit größte Messe für Heim- und Objekttextilien. Im Aufrag der Messe haben sich Trendexperten von sechs Designagenturen auf die Suche nach aktuellen Wohnideen und den Wohntrends 2016 gemacht. Vier trendige Wohnwelten haben sich herauskristallisiert.

Den einen großen Mega-Trend gibt es nämlich schon lange nicht mehr. Schon seit Jahren segmentieren sich bei der Inneneinrichtung unterschiedliche Strömungen. Der Geschmack der Konsumenten wird immer individueller und der Hersteller tragen dem Rechnung. Das zeigt sich auch auf der Heimtextil in diesem Jahr. Vier Wohnwelten haben die Trendexperten der Messe ausgemacht.

Wohntrend "Enrich"

In dieser Themenwelt finden sich satte Farben wie Pflaume und Karminrot, aber auch metallische Elemente aus Gold, Bronze und Messing sowie ikonische Muster. Sie stehen für die Verschmelzung von Einflüssen aus Okzident und Orient. Wem gefällt das? Dem, der Luxus, das Opulente und das Drama mag.

Enrich - einer der Wohntrends 2016 (Quelle: dpa/WGSN)

Quelle: dpa/WGSN

Wohntrend "Nourish"

Grün- und Erdtöne machen diese Themenwelt aus. Sie steht für einen nachhaltige und ökologische Vision des Wohlbefindens. Vor allem natürliche Materialien wie Leinen oder reine Schafswolle spielen eine Rolle. Für wen ist Nourish das Richtige? Wer eine Welt sucht, die Stadt und Land vereint.

Nourish - einer der Wohntrends 2016 (Quelle: dpa/WGSN)

Quelle: dpa/WGSN

Wohntrend "Energise"

Die Farbpalette dieser Wohnwelt ist leuchtend bunt mit starken Kontrasten. Hier finden sich Stoffe aus innovativen Materialien und mit fluoreszierenden Farbtönen. Auch viele 3D-Wandverkleidungen gehören dazu.

Energise - einer der Wohntrends 2016 (Quelle: dpa/WGSN)

Quelle: dpa/WGSN

Wohntrend "Protect"

Diese Wohnwelt steht für Reinheit, Helligkeit und Weichheit, beschreiben es die Trendexperten. Klares Design und klare Ästhetik prägen sie. Wer darin wohnt, sucht Ruhe, Wellness und Meditation. Ausdruck findet das in hellen und natürlichen Farben.

Protect - einer der Wohntrends 2016 (Quelle: dpa/WGSN)

Quelle: dpa/WGSN

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
Mit dieser Mousse sehen Sie in einer Minute perfekt aus
jetzt entdecken bei asambeauty
Shopping
Glamouröse Abend-Outfits für jeden Anlass kaufen!
bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017