Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten >

Chesterfield-Sofa: Englischer Klassiker sorgt für Gemütlichkeit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wohnzimmer  

Chesterfield-Sofa: Englischer Klassiker sorgt für Gemütlichkeit

18.08.2016, 08:38 Uhr | po (CF)

Kein Möbel strahlt eine solche englische Eleganz aus wie das Chesterfield-Sofa. Die Vorliebe für das traditionsreiche Möbelstück ist nach wie vor ungebrochen. Heutzutage werden jedoch auch moderne Wohnzimmer mit dem Designklassiker aufgewertet.

Das Sofa erobert britische Wohnzimmer

Um den Ursprung des Chesterfield-Sofas ranken sich viele Geschichten. Durchgesetzt hat sich jedoch mehr oder weniger die Annahme, dass Philip Dormer Stanhope, seines Zeichens der vierte Graf von Chesterfield, hinter dem gemütlichen Möbelstück steckt. Er galt als berühmter Trendsetter seiner Zeit und war für seinen exquisiten Geschmack bekannt. Offenbar gab der Graf Ende des 18. Jahrhunderts ein Möbelstück in Auftrag, in welchem ein Gentleman bequem und aufrecht sitzen konnte. Das Chesterfield-Sofa war geboren. Allerdings ist es ebenso wahrscheinlich, dass sich der Begriff auf die Stadt gleichen Namens in der Grafschaft Derbyshire bezieht. Offenbar wurden um 1900 jegliche Sofas als Chesterfields bezeichnet. 

Chesterfield-Sofa: Bequem und elegant zugleich

Doch egal, wer das beliebte Möbelstück letztendlich geschaffen hat: Sein klassisches Design von damals blieb nahezu unverändert. Das Chesterfield-Sofa ist gekennzeichnet durch seine niedrige Sitzfläche, die – ebenso wie die Lehne und Armlehnen – von einem rautenförmigen Muster aus dicken Polsterknöpfen durchzogen ist. Arm- und Rückenlehne sind von gleicher Höhe. Dabei gehört das Chesterfield-Sofa zu den ersten voll gepolsterten Sofas, die ganz ohne Sichtholz auskommen. Passende Sessel machen das Ensemble komplett. Auch wenn heutzutage dunkelbraunes Leder mit dem Möbelstück in Verbindung gebracht wird, gab es auch schon im 18. und 19. Jahrhundert Exemplare mit Samtbezügen in den Wohnzimmern. Das zeitlose Sitzmöbel passt heutzutage sowohl in klassische als auch in moderne Einrichtungen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Allnet Flat Plus mit Samsung Galaxy S8 im besten D-Netz
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017