Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Vegetarisch grillen: Grillvergnügen ohne Fleisch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Grillvergnügen mal ganz ohne Fleisch

14.06.2016, 11:27 Uhr | Susanne Reininger

Vegetarisch grillen: Grillvergnügen ohne Fleisch. Grillvergnügen vegetarisch. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Grillvergnügen vegetarisch. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Aus Gärten, von Balkonen und Terrassen duftet es wieder verlockend nach Holzkohlenfeuer und gebratenen Würstchen. Beim Metzger und im Supermarkt machen feurig marinierte Fleischspieße, saftige Spare Ribs und Schwenksteaks, Bauchspeck und Bratwürstchen Lust aufs Garen über dem Rost. Doch es muss nicht immer Wurst und Fleisch sein. Unsere Tipps vom Profikoch bereiten auch Vegetariern ein köstliches Grillvergnügen und raffinierte Alternativen zur obligatorischen Folienkartoffel.

Gemüse richtig vorbereiten

"Ob mit oder ohne Fleisch, es kommt auf den typischen Grillgeschmack an und den bekommt man nur mit dem richtigen Tuning“, verrät Profikoch Don Banaskiwitz. Denn so wie Fleisch sollte auch das geeignete Gemüse fürs Grillen ausgesucht und vorbereitet werden: "Neben frischen Paprika, Pilzen und Zwiebeln eigenen sich auch Auberginen prima für den Grill. Brokkoli- und Blumenkohlröschen ebenso, sie müssen aber vorher kurz blanchiert werden“, empfiehlt der Leiter der Kochschule von "Vesta-Küchen“.

Eine Delikatesse: Gegrillte Artischocken

Maiskolben und Artischocken sollten in einem Topf mit Wasser vorgekocht werden. "Für die Artischocke immer reichlich Zitronensaft ins Kochwasser geben, damit sie die grüne Farbe behält", rät der Kochprofi. Zum Grillen werden dann die Blätter und die strohigen Fasern auf dem Boden entfernt. Der freigelegte, handtellergroße Boden wird dann mit Olivenöl bepinselt und direkt auf den Grillrost gelegt. "Das ist eine Delikatesse, ebenso wie blanchierte Spargelstangen“, schwärmt Don Banaskiwitz.

Schnell gemacht: Marinierte Gemüse-Spieße

"Sehr einfach lassen sich marinierte Gemüse-Spieße zubereiten“, sagt Banaskiwitz. Dazu werden ganz nach Geschmack verschiedene Gemüsewürfel auf ein Holzspießchen gesteckt und in eine selbst gerührte Marinade aus Olivenöl, Kräutern, Balsamico und je einer Prise Salz, Pfeffer und Zucker eingelegt. Die Gemüsewürfel sollten mindestens drei bis vier Zentimeter groß sein. Denn "je kleiner, desto schneller trocknet das Gemüse aus oder brennt an“. Und "den Spieß nur ein paar Minuten in die Marinade legen, sonst zieht sie den Saft aus dem Grillgut, außerdem verliert es seine knackige Konsistenz“, warnt der Profikoch.

Direkt vom Rost oder in Alufolie?

Ob am Spieß oder im Ganzen, das Gemüse kann direkt auf dem gut eingeölten Grillrost gegart werden. "Das ist gesundheitlich völlig unbedenklich, es sei denn, man futtert jeden Tag und in großen Mengen Gegrilltes“, betont Don, der auch staatlich geprüfter Ernährungsberater ist. Wer besonders schonend grillen will, kann sich aus Alufolie kleine Schälchen formen, reichlich mit Olivenöl auspinseln und die Grillware hineinlegen. "Auf diese Weise lassen sich auch am besten gefüllte Tomaten, Pilze und sogar Spiegeleier grillen“, weiß er.  

Grillen für Fischliebhaber

Wer kein Fleisch isst, aber gerne Fisch oder als Vegetarier nicht auf diese Proteinquelle verzichten will, kann sich ebenfalls am Grill rundum satt futtern. "Am besten eignen sich Meeresfrüchte wie Gambas oder Scampis und das feste Fleisch von Zander, Dorade, Forelle oder Lachs – da kann man auch die knusprige Haut mit essen“, erläutert Don. Auch mit Fisch lassen sich ganz einfach Spieße zubereiten. Sein Profitipp: Ein Stück filettierten Fisch in Würfel schneiden, dann auf einen Spieß stecken und je eine Zitronenscheibe zwischen die Würfel schieben, dann mit Dill, Pfeffer und Salz würzen, für rund zehn Minuten in Olivenölmarinade einlegen und zum Grillen in ein Alu-Schälchen legen. Bei Fisch besonders wichtig: Während dem Grillen den Spieß oder den ganzen Fisch immer wieder mit Olivenöl bepinseln, damit er nicht trocken wird.

Auch Käse lässt sich grillen

Auch mit Schafskäse, Halloumi, Mozzarella und Tofu lassen sich köstliche vegetarische Gerichte für die Grillparty zaubern. Je nach Gusto mariniert und mit Kräutern gewürzt, werden Käse oder Tofu als dicke Scheiben in ein Aluschälchen gelegt und einfach auf den Rost gestellt. "Bei Tofu unbedingt auf das richtige Produkt achten, denn nur die feste Variante eignet sich zum Grillen“, empfiehlt Don.

Dazu: Selbstgemachte "Sahnehäubchen“

Ob Fleisch, Fisch oder Gemüse: das "Sahnehäubchen“ bei Gegrilltem sind selbst gemachte Soßen und Aufstriche: zum Beispiel eine aromatische Kräuterbutter, eine leichte Sour Cream, eine feurige Tomaten-Chili-Soße, ein süß-saures Dressing oder ein würziger Dip. "All das lässt sich auch prima mit den Fleischessern teilen, und die probieren dann auch schon mal ganz mutig einen Happen gegrilltes Tofuschnitzel oder einen Gemüsespieß“, schmunzelt der Profikoch.     

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige

Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Anzeige
Paul-Paula Matratze: Ein echter „Bettseller“

Erholsamer Schlaf garantiert: One Fits All Matratze, die zu Ihren Bedürfnissen passt. OTTO.de

Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal