Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Oliven: Genießen Sie Oliven jeden Tag

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

OLIVEN  

Genießen Sie Oliven jeden Tag

12.11.2007, 11:32 Uhr | msh

Oliven: Lecker und gesund. (Foto: Archiv)Oliven: Lecker und gesund. (Foto: Archiv)Wir genießen sie gefüllt mit Paprika, Sardellen oder Käse, in grün oder schwarz, eingelegt oder roh: Oliven. Es gibt unzählige Sorten und zahlreiche Zubereitungsmöglichkeiten. Sie schmecken im Salat, auf Pizza, als Paste, im Brot oder einfach pur. Am Anfang sind alle Oliven grün, werden aber am Baum mit zunehmender Reife zuerst violett und dann schwarz. In den Mittelmeerländern spielt die Olive eine Hauptrolle, denn sie ist durch die wertvollen Inhaltsstoffe sehr gesund. Gut zu wissen: Um von Oliven dick zu werden, muss man schon einige naschen. 100 Gramm grüne Oliven haben etwa 150 Kilokalorien (kcal) - 100 Gramm Chips bringen es auf etwa 500 kcal!

Oliven Die beliebtesten Olivensorten
Qualität und Geschmack Tipps für den Olivenöl-Einkauf
Der Feinschmecker hat getestet: Die zwölf besten Olivenöle der Welt
Speiseöle Welches Öl für welchen Zweck?

So gesund sind Oliven

Oliven enthalten einen hohen Anteil einfach ungesättigte Fettsäuren. Diese gelten in der Ernährungswissenschaft inzwischen als die gesündesten Fette überhaupt. Sie normalisieren den Cholesterinspiegel im Blut und beugen Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor. Außerdem enthält die ölige Steinfrucht sekundäre Pflanzenstoffe, Vitamine und verschiedene Bitterstoffe. Diese Substanzen gelten als wirksamer Schutz vor Krebserkrankungen, Arteriosklerose, Herzinfarkt und Thrombose. Den Bitterstoffen der Olive wird eine appetitanregende und die Verdauung fördernde Wirkung zugeschrieben. Deswegen werden sie in südlichen Ländern gern auch zum Aperitif genommen.

Lieber grün oder schwarz?

Grüne Oliven sind vor allem wegen ihres herben Geschmacks und des festen Fruchtfleisches beliebt. Einige Olivenarten werden deswegen gezielt grün geerntet. Aus gesundheitlicher Sicht sind reife, schwarze Oliven wertvoller, allerdings auch kalorienreicher. Mit zunehmender Reife steigt auch der Fettgehalt - von 15 bis auf etwa 45 Prozent. Wer auf seinen Figur achten möchte, sollte eher zu grünen Oliven greifen. 100 Gramm haben um die 150 Kilokalorien. Die reife, schwarze Frucht bringt es schon auf 350 Kilokalorien pro 100 Gramm.

Bitte nicht vom Baum naschen

Wer schon einmal eine Olive vom Baum genascht hat, wird sie nach dem ersten Bissen enttäuscht wieder ausgespuckt haben. Die kleinen Früchte sind wegen der reichlich enthaltenen Bitterstoffe ungenießbar. Erst nachdem der Hauptanteil der bitteren Gerbstoffe durch ein wochenlanges Salzbad entfernt worden ist, schmecken sie in gewohnter Weise. Zur Lagerung, beziehungsweise für den Transport, werden Oliven dann meist in einer Salzlake eingelegt. Oft kommen Gewürze wie Thymian, Rosmarin oder Knoblauch an die Lake. In Olivenöl eingelegte Oliven werden noch weicher und milder im Aroma.

Oliven schmecken zu Vielerlei

Am einfachsten ist es, Oliven einfach pur zu knabbern. Sie schmecken lecker zu einem Glas Wein oder kühlem Bier. Auch zu Blattsalaten mit Schafskäse oder Thunfisch passen die Steinfrüchte hervorragend. Wer die mediterrane Küche mag, kann Pizza oder Spaghettisoße mit Oliven probieren oder mal ein Olivenbrot backen. Aus den Früchten lassen sich auch leckere Pasten zubereiten. Eine Spezialität aus Südfrankreich ist die Tapenade. Sie wird aus entsteinten schwarzen Oliven, Anchovis, Kapern, Öl und Knoblauch hergestellt. In Griechenland und der Türkei werden grüne Oliven püriert und mit Salz und Pfeffer gewürzt.

Vorsicht vor Täuschungen

Die Qualität einer Olive sieht man ihr übrigens nicht zwangsläufig an. Gute Oliven erkennt man nur am Geschmack. Wer nur die dicken glatten kauft, der verpasst etwas. Doch Vorsicht: Die schwarze Farbe einer Olive ist nicht immer ein Zeichen für Vollreife. Es ist erlaubt, grüne Früchte einzufärben. Gesundheitlich bestehen gegen den Farbstoff keine Bedenken, doch kann die Optik den Käufer täuschen. Ein Blick aufs Etikett lohnt sich, dort muss bei gefärbten Oliven "geschwärzt" stehen.

Mehr aus Rezepte:
Zerkratzte Pfannen schädlich? Mythen rund ums Kochen
Nie wieder zähen Braten Tipps bei der Fleischzubereitung
Kulinarisches Traumpaar Welcher Wein zu welchem Käse passt
Fit statt schlapp Diese Lebensmittel geben Power
Testen Sie sich Wie gesund leben Sie?

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige

Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal